Präzisions-Leiterplattenherstellung, Hochfrequenz-Leiterplatten, mehrschichtige Leiterplatten und Leiterplattenbestückung.
Standard-PCB

Leiterplatte aus schwerem Kupfer

Standard-PCB

Leiterplatte aus schwerem Kupfer

Leiterplatte aus schwerem Kupfer

Modell: Heavy Copper PCB

PCB Material: SY S1141

PCB Layer: 6Layers

Soldermask Farbe: Grün

Siebdruck: Weiß

Kupferdicke: 2OZ/6OZ(70um)

Leiterplattendicke: 2,8mmmm

Oberflächentechnik: Immersion Gold(1-3U)

Anwendung: Power converter Heavy Copper PCB

Product Details Data Sheet

Leiterplatte aus schwerem Kupfer Wird auf Komponenten mit starker Stromverbindung angewendet, Übertragungs- und Hybridanschluss. Mit der rasanten Entwicklung von Automobilelektronik und Leistungskommunikationsmodulen, Es ist allmählich eine Art Havy Kupfer geworden PCB mit breiten Marktaussichten. Nach Marktverständnis, die Nachfrage nach Leiterplatte aus schwerem Kupfer in der Automobilelektronik, IGBT-Montage, Windkraftkonverter, Zündspule, etc. Andererseits, mit der breiten Anwendung von PCB im elektronischen Bereich, die Funktionsanforderung von Leiterplatte aus schwerem Kupfer ist höher und höher. PCB bietet nicht nur die notwendige elektrische Verbindung und mechanische Unterstützung für elektronische Komponenten, aber auch allmählich mehr zusätzliche Funktionen erhalten, so kann es Netzteil integrieren, sorgen für großen Strom, Sehr zuverlässiges Eavy Copper PCB ist allmählich ein neues Produkt für iPCB.


Zur Zeit, iPCB produziert schwere Kupfer PCB durch mehrfache lötbeständige druckunterstützte Schichten oder durch Verwendung extra dicker Kupferfolie nach schrittweiser Verdickung des galvanisch abgeschiedenen Kupfers. Allerdings, Die Kupferdicke der oben genannten Prozesse kann nur 0 erreichen.41 mm (12 oz) at present, und Havy Copper PCB über 0.41 mm (12 oz) will become very difficult. IPCB hat ein neues Verfahren zur Herstellung von Leiterplatte aus schwerem Kupfer. Bezugnahme auf die Produktionstechnik der gestapelten Masterrow, die Leiterplatte aus schwerem Kupfer mit 0.5 mm (14 oz) or more has been manufactured by using embedded bonding technology of copper plate and process optimization.


Leistungswandler Leiterplatte aus schwerem Kupfer ist im Allgemeinen mehr als vier Schichten PCB, und die Kupferdicke ist normalerweise 1.6mm. Der Hauptgrund ist, dass der Stromwandler Leiterplatte aus schwerem Kupfer einen großen Strom und eine hohe Spannung hat, so dass die dünne PCB nicht stehen kann. Da der Stromwandler Leiterplatte aus schwerem Kupfer eine Hochspannungs-Netzteilplatine ist, obwohl es aus Kupfer besteht, gibt es auch einige Unterschiede in der Qualität. Normale PCB-Materialien sind unter normalem TG140, Leistungswandler Leiterplatte aus schwerem Kupfer-Materialien sind im Allgemeinen über mittlerem TG150 und hoher TG ist 170. Je höher die Qualität des LeiterplattenMaterials, desto besser die Temperaturbeständigkeit und desto höher die Qualität der Leiterplatte.


Der Leistungswandler Leiterplatte aus schwerem Kupfer selbst hat jedoch einen Hochstrom und eine Hochspannung, so dass das Design der Leiterplatte besonders wichtig ist, da nicht nur der Strom, sondern auch die erforderliche Spannung berücksichtigt wird, die durchgeht werden muss. Ein unangemessenes Design kann dazu führen, dass die Leiterplatte ausbrennt. Einige Kunden implementieren IPC-III-Standard und Null-Fehler-Akzeptanz-Standard, der viel strenger ist als die allgemeine Verbraucher-PCB.

Innere Fertigungsfähigkeitstabelle

In Standard FR-4 Leiterplatten beträgt die minimale Linienbreite/Abstand von iPCB innerer 2OZ 6/6mil


Tabelle der externen Fertigungskapazitäten

Bei Standard FR-4 Leiterplatten beträgt die minimale Linienbreite/Abstand der äußeren 2OZ des iPCB 7/7 mil

Herstellungsprozess von schwerem Kupfer PCB

1. Laminierte Struktur der schweren Kupfer PCB

Dies ist eine Heavy Copper 4Layers PCB. Die innere Kupferdicke ist 2OZ, die äußere Kupferdicke ist 2OZ, und der äußere minimale Linienbreitenabstand ist 0.3mm. Die Oberflächenschicht ist kupferplattiert FR4 (Glasfaserepoxidharz plattiert), die Gesamtdicke der Leiterplatte ist 1.6mm, die einseitige Ätzbehandlung, die Klebeschicht ist nicht-flüssiges PP-Blatt (halbgehärtetes Blatt), und die Dicke ist 0.1mm.


2. Verarbeitungsmethode der schweren Kupferplatte

Nach der Überlagerung und Schwärzenbehandlung in schwerer Kupferplatte kann das Schwärzen der Kupferplatte die Oberfläche zwischen der Kupferoberfläche und dem Harz vergrößern und die Benetzbarkeit des Hochtemperaturflussharzes zum Kupfer erhöhen, so dass das Harz in den Oxidschichtspalt eindringen kann, starke Haftung nach dem Härten aufweist, und die Bindung verbessern. Gleichzeitig kann es das laminierbare weiße Fleck-Phänomen und das Weiß und Blasen auf dem Brett verbessern, die durch den Backtest verursacht werden (287 [+] 6]). Die spezifischen Schwärzungsparameter sind in Tabelle 2 dargestellt.

Die Dicke der inneren Heavy Copper Platine und der FR-4 Platine, die für die periphere Füllung verwendet werden, kann wegen des Herstellungsfehlers nicht genau die gleiche sein. Wird das herkömmliche Laminierverfahren zum Verkleben verwendet, lassen sich leicht Defekte wie laminierte weiße Flecken und Schichten erzeugen, was die Verklebung erschwert. Um die Bindungsschwierigkeit zu reduzieren und die Maßgenauigkeit der ultradicken Kupferplattenschicht sicherzustellen, wird durch den Test und die Überprüfung die monolithische Bindungsstoffstruktur verwendet, die oberen und unteren Schablonen des Matrizes werden aus Stahlform hergestellt, und das Silikonkautschukpad wird als Zwischenpufferschicht verwendet. Durch die Einstellung der entsprechenden Parameter wie Laminiertemperatur, Druck und Haltezeit wird der Laminierungseffekt erreicht und die technischen Probleme wie weiße Flecken und Schichten der ultradicken Kupferschicht werden gelöst. Die Kompressionsanforderungen von Leiterplatte aus schwerem Kupfer werden erfüllt. Aufgrund der geringen Fließfähigkeit von nichtflüssigen PP-Harzen kann die Verwendung von normalem Deckmaterial, Kraftpapier, PP-Blätter nicht gleichmäßig komprimieren, was zu Defekten wie weißen Flecken und Schichten nach dem Kleben führt. Silikonkautschuk-Pads werden als wichtige Pufferschichten beim Kleben von dicken Kupfer-PCB-Produkten benötigt, die eine Rolle bei der gleichmäßigen Druckverteilung während des Klebens spielen. Um das Kompressionsproblem zu lösen, wird der Druckparameter im Laminator von 2.1 Mpa (22 kg/cm) geändert. Die Temperatur des PP-Blechs wurde auf 170 C eingestellt.

Nach der Prüfung gemäß Kapitel 4.8.5.8.2 von GJB362B-2009 sollte PCB durch 4.8.2 ohne mehr als 3.5.1.2.3 (Untergrundefehler) zulässige Blasen und Schichten getestet werden. PCB-Proben erfüllen 3.5.1 Aussehen und Größenanforderungen, werden mikrodisziert und durch 4.8.3 untersucht, um 3.5.2 Anforderungen zu erfüllen. In Bezug auf die Laminierungsschnittbedingungen sind die Linien voll und nahtlos.


3. Drucktest der schweren Kupferplatte

Der Spannungswiderstand jeder Elektrode in der Leiterplatte aus schwerem Kupfer Probe wurde bei AC1000V getestet, ohne eine Minute lang zu schlagen oder zu blinken.


4. Schwerer Kupfer PCB Großer aktueller Temperaturanstieg Test

Entwerfen der entsprechenden verbindenden Kupferplatten, um die Pole in der Leiterplatte aus schwerem Kupfer Probe in Reihe zu verbinden, verbinden Sie sie mit dem großen Stromgenerator und prüfen Sie sie separat entsprechend dem entsprechenden Teststrom. Der Hochstromtemperaturanstieg von ultradicken Kupferplatinen hängt mit seiner Struktur zusammen, und der Temperaturanstieg verschiedener dicker Kupferstrukturen wird unterschiedlich sein.


5. Diermische Belastungsprüfung von Heavy Copper PCB

Anforderungen an thermische Belastungstests: Nachdem der thermische Belastungstest an der Probe gemäß der allgemeinen Spezifikation GJB362B-2009 für starre Leiterplatten durchgeführt wird, keine Defekte wie Schichtung, Schäumen, Verformung des Schweißpolsters, des weißen Flecks usw. Die schwere KupferPCB-Probe sollte mikrogeschnitten werden, nachdem ihr Aussehen und Größe die Anforderungen erfüllen. Da die innere Schicht der Probe zu dick ist, um metallographisch geschnitten zu werden, beträgt die Probe 287 (+) 6 (+) C Nach dem thermischen Belastungstest wird nur die visuelle Überprüfung ihres Aussehens durchgeführt.

Die Ergebnisse von Leiterplatte aus schwerem Kupfer sind keine Schichten, Blasen, Verzug des Pads, weißer Flecks

Modell: Heavy Copper PCB

PCB Material: SY S1141

PCB Layer: 6Layers

Soldermask Farbe: Grün

Siebdruck: Weiß

Kupferdicke: 2OZ/6OZ(70um)

Leiterplattendicke: 2,8mmmm

Oberflächentechnik: Immersion Gold(1-3U)

Anwendung: Power converter Heavy Copper PCB


For PCB technical problems, iPCB knowledgeable support team is here to help you with every step. You can also request PCB quotation here. Please contact E-mail sales@ipcb.com

We will respond very quickly.