Präzisions-Leiterplattenherstellung, Hochfrequenz-Leiterplatten, mehrschichtige Leiterplatten und Leiterplattenbestückung.
PCB-Neuigkeiten
Gründe und Lösungen für die Heizung von Leiterplatten
PCB-Neuigkeiten
Gründe und Lösungen für die Heizung von Leiterplatten

Gründe und Lösungen für die Heizung von Leiterplatten

2021-12-01
View:192
Author:t.kim

Gründe und Lösungen fürHeizung von Leiterplatten



Die elektronische Ausrüstung erzeugt Wärme während des Betriebs, die innere Temperatur der Ausrüstung schnell ansteigen lässt. Der direkte Grund für den Temperaturanstieg der Leiterplatte ist das Vorhandensein von Stromversorgungseinrichtungen. Die elektronischen Geräte haben Stromverbrauch in unterschiedlichem Maße. Die Heizintensität ändert sich mit dem Stromverbrauch. Wenn die Wärme nicht rechtzeitig abgeführt wird, Das Gerät erwärmt sich weiter und die Geräte werden aufgrund von Überhitzung ausfallen, Die Zuverlässigkeit elektronischer Geräte wird sinken. Daher, Es ist sehr wichtig, die Leiterplatte.

Leiterplattenheizung

PCB Heizung


Wie löst man also das Problem der Leiterplattenheizung? Solche Probleme werden im Allgemeinen durch Hinzufügen von Wärmeableitungsgeräten oder Lüftern gelöst, um die Leiterplatte zu kühlen. Diese externen Zubehörteile erhöhen die Kosten und verlängern die Herstellungszeit. Das Hinzufügen von Lüftern im Design bringt auch instabile Faktoren zur Zuverlässigkeit. Daher nimmt die Leiterplatte hauptsächlich aktive statt passive Kühlung an


There are several ways to heat die Leiterplatte for your reference:


1. Wärmeableitung durch PCB sich selbst.

2. Hohe Heizvorrichtung plus Heizkörper und Wärmeleitplatte.

3. Nehmen Sie vernünftiges Verdrahtungsdesign an, um Wärmeableitung zu realisieren.

4. Temperaturempfindliche Geräte werden am besten in dem Bereich mit der niedrigsten Temperatur (wie der Boden der Ausrüstung) platziert. Stellen Sie sie niemals direkt über die Heizgeräte. Mehrere Geräte sind am besten auf der horizontalen Ebene versetzt.

5. Die Wärmeableitung von Leiterplatten in der Ausrüstung hängt hauptsächlich vom Luftstrom ab, so sollte der Luftstrompfad in der Konstruktion und den Geräten studiert werden oder Leiterplattes sollte angemessen konfiguriert sein.

6. Vermeiden Sie die Konzentration von Hot Spots auf der PCB, Verteilen Sie die Leistung gleichmäßig auf die PCB so viel wie möglich, und die Einheitlichkeit und Konsistenz der PCB Oberflächentemperaturleistung.

7. Platzieren Sie das Gerät mit dem höchsten Stromverbrauch und der größten Wärmeerzeugung in der Nähe der besten Wärmeableitungsposition.

8. Für die Geräte, die durch freie Konvektionsluft gekühlt werden, it is better to arrange the integrated circuits (or other devices) in a longitudinal manner or in a transverse manner.

9. Die Geräte auf derselben Leiterplatte sind nach ihrem Heizwert und Wärmeableitungsgrad soweit wie möglich in Zonen anzuordnen. Die Geräte mit niedrigem Heizwert oder schlechter Wärmebeständigkeit sind am oberen Strom (Einlass) des Kühlluftstroms zu platzieren, und die Geräte mit hohem Heizwert oder guter Wärmebeständigkeit (wie Leistungstransistoren, große integrierte Schaltkreise usw.) sind am unteren Strom des Kühlluftstroms zu platzieren.

10. In horizontaler Richtung sind Hochleistungsgeräte so nah wie möglich am Rand der Leiterplatte anzuordnen, um den Wärmeübertragungsweg zu verkürzen; In vertikaler Richtung müssen Hochleistungseinrichtungen so nah wie möglich an der Oberseite der Leiterplatte angeordnet sein, um die Auswirkungen dieser Geräte auf die Temperatur anderer Geräte zu verringern.

11. Wenn die Hochwärmeableitungsvorrichtung mit dem Substrat verbunden ist, muss der thermische Widerstand zwischen ihnen so weit wie möglich reduziert werden. Um die Anforderungen an thermische Eigenschaften besser zu erfüllen, können einige wärmeleitende Materialien (wie Beschichtung einer Schicht aus wärmeleitendem Kieselgel) auf der Unterseite des Chips verwendet werden, und eine bestimmte Kontaktfläche kann für die Wärmeableitung des Geräts aufrechterhalten werden.


iPcb.com(Leiterplattenherstellung) like share this kind article to you.