Präzisions-Leiterplattenherstellung, Hochfrequenz-Leiterplatten, mehrschichtige Leiterplatten und Leiterplattenbestückung.
PCB-Technologie

PCB-Technologie - Mehrstufige HDI Starre Flex Composite Board Struktur

PCB-Technologie

PCB-Technologie - Mehrstufige HDI Starre Flex Composite Board Struktur

Mehrstufige HDI Starre Flex Composite Board Struktur

2021-07-22
View:391
Author:Evian

Das Gebrauchsmuster bezieht sich auf den technischen Bereich der mehrstufigen HDI-starren Flex-Leiterplatte, insbesondere zu einer mehrstufigen HDI Soft Hard Bonding Brett Struktur, das eine weiche Brett, auf dem eine nicht fließende Klebefolie, ein kupferplattierter Kern Brett und eine mehrschichtige Laserbeschichtung werden sukzessive angeordnet, der kupferplattierte Kern Brett besteht aus einem Kern Brett Schicht und kupferplattierte Schicht, die nicht fließende Klebefolie mit einem starrer Flex Fenster, und die kupferplattierte Schicht auf dem kupferplattierten Kern Brett ist mit einer ringförmigen Trennnut versehen, Die kupferplattierte Schicht wird von einer ringförmigen Isolationsnut umgeben und getrennt, um einen Kupferfleck zu bilden.


Background technology:

Printed circuit Brett (PCB) is an important electronic component. Es ist die Unterstützung von elektronischen Komponenten und der Anbieter von elektrischen Verbindungen von elektronischen Komponenten. Zur Zeit, mit der schnellen Entwicklung der Leiterplattenindustrie, seine Anwendung wird immer breiter. Von der elektronischen Ausrüstung bis zur elektronischen Uhr, Rechner, Universalcomputer, Kommunikationselektronik, Militärwaffensystem, solange integrierte Schaltungen und andere elektronische Komponenten vorhanden sind, die elektrische Verbindung zwischen ihnen wird PCB verwenden. In der traditionellen Herstellungsmethode des direkten Öffnen von Fenstern für starre Bretter, Sowohl vor dem Laserbohren als auch nach dem mechanischen Bohren müssen expandiert oder entkummt werden, especially for HDI (High Density Interconnect) Bretter mit mehreren Bretter, die mehrfach erweitert oder entkummt werden müssen, verursacht große Korrosion auf dem Substrat von flexBretter und die Oberfläche der Deckfolie, verursacht, dass die Oberfläche der Deckfolie Farbe ändert und keinen Glanz hat. Wenn es ernst ist, es wird das Problem der Linienexposition verursachen; Darüber hinaus, HDI Leiterplatte muss mehrmals laminiert werden, und jedes Laminat muss mit Fenstern versehen werden. Die Windung jedes Laminats muss durch Messung des Anstiegs und Falles nach Abschluss des sekundären Außenkreises kompensiert werden, so ist der Produktionsprozess lang und die Produktionskosten sind hoch; Darüber hinaus, während der Ausrichtung, Der Klebstoffüberlauf kann aufgrund von Ausrichtungsabweichung zu groß sein, die FlexBrett Fläche kleiner Fenster.

HDI Rigid Flex PCB

HDI Rigid Flex PCB

Inhalt des Gebrauchsmusters:

Der Zweck des Gebrauchsmusters ist es, eine mehrstufige HDI-weiche und starre Kombinationsplattenstruktur bereitzustellen, die auf die Mängel der bestehenden Technologie abzielt, die den Produktionsprozess vereinfacht, die Produktionskosten senkt und die Produktionseffizienz und Genauigkeit des Produkts verbessert.


Um den oben genannten Zweck zu erreichen, ist das vom Gebrauchsmuster verwendete technische Schema wie folgt:

Eine mehrstufige HDI-FlexBrett Struktur besteht aus einem FlexBrett, auf dem ein kupferplattierter Kern Brett und eine mehrschichtige Laser-Cladding-Schicht werden sukzessive angeordnet, der kupferplattierte Kern Brett ist mit dem flex eine nicht fließende Klebefolie, der kupferplattierte Kern Brett besteht aus einem Kern Brett Schicht und kupferplattierte Schicht jeweils an der Oberseite angeordnet, und untere Stirnflächen des Kerns Brett Ebene, und die nicht fließende Klebefolie ist mit einem weichen Brett Fenster an der Position, die dem Fensteröffnungsbereich der Weiche entspricht Brett, Die kupferplattierte Schicht, die mit der nicht fließenden Klebefolie auf dem kupferplattierten Kern verbunden ist Brett ist mit einer ringförmigen Isolationsnut versehen, die dem Fensterbereich der Weiche entspricht Brett, und die Position auf der kupferplattierten Schicht entsprechend der Fensterfläche des FlexBrett wird von der ringförmigen Isolationsnut umgeben und getrennt, um einen Kupferfleck zu bilden.


Bemerkt:

Oben flexBrett ist mit einer Abdeckfolie an der Position der Weiche versehen Brett Fenster.

Die Laserschicht besteht aus einer mittleren Schicht, eine Kupferfolienschicht und eine galvanisierte Kupferschicht von der inneren zur äußeren Schicht.

Die Dicke der dielektrischen Schicht ist kleiner oder gleich 0.3 μ M.

Vorzugsweise, die Dicke der dielektrischen Schicht ist 0.05 und 0.2mm.

Die äußere Oberfläche der äußersten Laserschicht ist mit einer Lötstofflack-Tintenschicht versehen.

In jeder Schicht sind Löcher gebohrt, und die Löcher zweier benachbarter Schichten sind versetzt.


Das Gebrauchsmuster hat die Vorteile: Das Gebrauchsmuster besteht aus einem weichen Brett, die FlexBrett wird sukzessive mit einem kupferplattierten Kern versehen Brett und eine mehrschichtige Laserbeschichtung, der kupferplattierte Kern Brett wird mit dem weichen Brett durch eine nicht fließende Klebefolie, der kupferplattierte Kern Brett besteht aus einem Kern Brett Schicht und kupferplattierte Schicht, die jeweils am oberen und unteren Ende des Kerns angeordnet ist Brett Ebene, und die nicht fließende Klebefolie ist mit einem weichen Brett Fenster an der Position, die dem Fensteröffnungsbereich des FlexBrett, Die kupferplattierte Schicht, die mit der nicht fließenden Klebefolie auf dem kupferplattierten Kern verbunden ist Brett ist mit einer ringförmigen Trennnut versehen, die dem Fensterbereich des FlexBrett. Und die Position auf der kupferplattierten Schicht entsprechend dem Fensterbereich des weichen Brett wird von der ringförmigen Isolationsnut umgeben und getrennt, um einen Kupferfleck zu bilden. Das Gebrauchsmuster muss nur die nicht fließende Klebefolie, die an der Weiche befestigt ist, verschließen. Brett, und andere Ebenen müssen nicht Fenster. Der Folgeprozess kann vollständig in Übereinstimmung mit dem Produktionsprozess der harten Brett, ohne Messung des Auf- und Abstiegs der sekundären äußeren Schicht und des Fensters jeder Schicht. Nach Abschluss der äußeren Ebene Grafik. Das Fenster der Weichen Brett Bereich der steifen und weichen Klebeplatte kann durch mechanisches und laserblindes Fräsen vervollständigt werden. Zur gleichen Zeit, das Kupfer am Rand der Brett kann während des Ätzvorgangs geätzt werden, um das Restkupferphänomen am Rand der harten und weichen Bindung zu vermeiden Brett, und der Produktionsprozess und der Produktionszyklus sind kurz. Die weichen und starr Fugenbereich mit gleichmäßigem Klebstoffüberlauf, niedrige Produktionskosten und hohe Produktionseffizienz und Präzision; Darüber hinaus, Das Kupferpflaster kann den Laserbrand bedeckenden Film blockieren, und gleichzeitig, Es kann auch zusammen mit dem Abfall nach der Fensteröffnung abfallen, das den Herstellungsprozess vereinfacht.


Spezifischer Umsetzungsmodus:

1.Die weiche Platte I wird sukzessive mit einer kupferplattierten Kernplatte und einer mehrschichtigen Laser-Zusatzschicht versehen 5 Die kupferplattierte Kernplatte und die weiche Platte I werden durch eine nicht fliessende Klebefolie 2 ist eine nicht fliessende halbausgehärtete Platte. Die kupferplattierte Kernplatte umfasst eine Kernplattenschicht 4 und eine kupferplattierte Schicht 3 jeweils auf der oberen und unteren Stirnseite der Kernplattenschicht 4 angeordnet. Die nicht fließende Klebefolie 2 ist mit einem Weichplattenfenster 21 an der Position versehen, die dem Weichplattenfensteröffnungsbereich entspricht. Die kupferplattierte Schicht 3, die mit der nicht fließenden Klebefolie 2 auf der kupferplattierten Kernplatte verbunden ist, ist mit einer ringförmigen Isolationsnut 31 versehen, die dem SoftBrett-Fensteröffnungsbereich entspricht. Die kupferplattierte Schicht 3 befindet sich an der Position, die dem Weichplattenfensteröffnungsbereich entspricht und wird von der ringförmigen Isolationsnut 31 umgeben und getrennt, um einen Kupferfleck zu bilden 3

2.Das Kupferpflaster 32 kann den Laser blockieren, die Laserbohrtiefe begrenzen, um Laserschäden am Substrat zu vermeiden. Das SoftBrett I ist mit einer Abdeckfolie 6 an der Position des SoftBrett Fensters 21 versehen, um das SoftBrett I zu schützen.


Die Fensteröffnungsmethode von flexund starr kombiniert Brett ist die Verwendung mechanischer Tiefensteuerung Blindfräsen bis zu einer bestimmten Tiefe, und dann Laser-Jalousiefräsen verwenden, um das Fenster zu öffnen. Es wird hauptsächlich für Produkte mit zwei oder mehr Stufen verwendet. Die biegsam und steif Kombinierte HDI-Produkte mit einer Gesamtdicke von mehr als 0.25mm von weich Brett I bis äußere Schicht und mehr als 8 Schichten sind am besten geeignet. Mechanisches Blindfräsen verwendet Stiftpositionierung, Beim Laserblindfräsen muss das Laserziel auf der entsprechenden Ebene des Kupferflecks ausgelegt werden 32, und verwenden Sie das Ziel dieser Schicht als Ausrichtungsbasis, um die Genauigkeit der Laserposition sicherzustellen. Der Herstellungsprozess des Gebrauchsmusters ist einfach, und das Gebrauchsmuster ist sehr geeignet für die Herstellung und das Design von HDI-Produkten hoher Ordnung aus weicher und harter Kombination Bretter; Die innere Weichheit Brett Ich und das Äußere hart Brett werden gleichzeitig auf der Außenschicht verarbeitet und hergestellt. Der Herstellungsprozess der äußeren Schicht ist im Grunde derselbe wie der gewöhnlichen starren Brett. Zur gleichen Zeit, Es kann den Abdeckfilm effektiv schützen 6, weich Brett 1 und goldener Finger davon, während des Herstellungsprozesses durch die flüssige Medizin verschmutzt zu werden; Es kann für Produkte mit kleiner Innennut verwendet werden und kann nicht durch mechanisches Fräsen vervollständigt werden.


Das Gebrauchsmuster muss nur das Fenster auf der nicht fließenden Klebefolie 2 öffnen, die in die weiche Brett I, und es besteht keine Notwendigkeit, das Fenster auf anderen Ebenen zu öffnen. Nach dem ersten Drücken Brett, Der nachfolgende Prozess kann in voller Übereinstimmung mit dem Herstellungsprozess der starren Brett, und es besteht keine Notwendigkeit, die Ausdehnung und Kontraktion der sekundären äußeren Schicht zu messen und das Fenster auf jeder Schicht zu öffnen. Nachdem die Grafik der äußeren Ebene abgeschlossen ist, die Fensterherstellung der flexBrett I Bereich des Weichen Brett kann durch mechanisches und laserblindes Fräsen vervollständigt werden. Zur gleichen Zeit, im Ätzprozess, das Kupfer am Rand der Brett Kann weggeätzt werden, um das Phänomen des Restkupfers am Rand der Kombination von Weichkupfer zu vermeiden und starr.


Natürlich, Das obige ist nur die bevorzugte Ausführungsform des Dienstprogramms mehrstufige HDI starrer Flex Modell, also alle gleichwertigen Änderungen oder Modifikationen, die entsprechend der Struktur vorgenommen werden, Merkmale und Grundsätze, die im Anwendungsbereich der Patentanmeldung des Gebrauchsmusters beschrieben sind, sind in den Anwendungsbereich der Patentanmeldung des Gebrauchsmusters einbezogen.