Präzisions-Leiterplattenherstellung, Hochfrequenz-Leiterplatten, mehrschichtige Leiterplatten und Leiterplattenbestückung.
PCB-Technologie
Stabilitätsanalyse der Kupferausfällungslösung für Leiterplatten
PCB-Technologie
Stabilitätsanalyse der Kupferausfällungslösung für Leiterplatten

Stabilitätsanalyse der Kupferausfällungslösung für Leiterplatten

2021-12-26
View:413
Author:pcb

In Leiterplattenherstellungstechnologie, obwohl der Schlüssel das PCB-Kupfer-Abscheidungsverfahren ist. Die Hauptfunktion der PCB-Kupferabscheidung besteht darin, den NPTH von 2-lagige Leiterplatte Mehrschichtige Leiterplatten legen eine gleichmäßige leitfähige Schicht auf der Lochwand durch eine Redoxreaktion ab, und verdicken Sie dann die Kupferbeschichtung durch Galvanisierung, um PTH zu werden, Um den Zweck der Schaltung zu erreichen Um dieses Ziel zu erreichen, Wir müssen stabile und zuverlässige chemische Kupferausfällungslösung auswählen und richtig formulieren, Machbarer und effektiver PCB-Herstellungsprozess.


Chemisch abgeschiedenes Kupfer wird aufgrund seiner niedrigen Kosten, der einfachen Bedienung und der fehlenden Heizung in der Kunststoffgalvanik weit verbreitet verwendet. Die technischen Fähigkeiten von chemisch abgeschiedenem Kupfer haben jedoch die Nachteile einer schlechten Stabilität und niedrigen Stapelgeschwindigkeit. Daher ist die Einhaltung der Stabilität von chemisch abgeschiedenem Kupfer ein wichtiges Thema. Die chemische Kupferausfällreaktion mit Formaldehyd als Rehabilitationsmittel kann nicht nur auf der aktivierten nichtmetallischen Oberfläche, sondern auch auf der Lösung selbst durchgeführt werden. Wenn eine bestimmte Menge an Reaktionsprodukt Kupferpulver erzeugt wird, wird die Reaktion katalysiert und empfindlich, was das chemische Kupfer bald völlig unwirksam macht. Um die Rehabilitationsreaktion der Lösung selbst zu kontrollieren, können in der Regel folgende Methoden gewählt werden.


PCB


1. Fügen Sie die Stabilität des Kupferionenkomplexes hinzu, erhöhen Sie die Konzentration des Komplexes angemessen oder verwenden Sie starke Komplexbildner, wie EDTA, Tetramethylenpentamidin, Trimethylentetramin usw.

2. PCB-Belastung reduzieren.

3. Fügen Sie Stabilisatoren, wie Disulfidverbindungen, Thioliusuan Natrium, etc. hinzu.

4. Die aufeinanderfolgende Filtration der Lösung kann autokatalytische Wirkung vermeiden, indem feste Metallverunreinigungen in der Lösung entfernt werden.

5. Das Mischen der Luft kann nicht nur die Stapelgeschwindigkeit erhöhen, sondern auch die Selbstheilung des Kupfers in der Lösung steuern.

6. Die Methode, elektrolose Kupferplattierung stabil zu machen und die bewegliche Stapelgeschwindigkeit sind normalerweise feindlich. Daher sollten wir uns auf Stabilität konzentrieren und dann die Bewegungsgeschwindigkeit suchen. Ansonsten verlieren wir viel wegen Kleinigkeiten.