Präzisions-Leiterplattenherstellung, Hochfrequenz-Leiterplatten, mehrschichtige Leiterplatten und Leiterplattenbestückung.
Elektronisches Design

Elektronisches Design - Was ist die Rolle von PCB AOI Ausrüstung im PCB Design?

Elektronisches Design

Elektronisches Design - Was ist die Rolle von PCB AOI Ausrüstung im PCB Design?

Was ist die Rolle von PCB AOI Ausrüstung im PCB Design?

2021-10-26
View:676
Author:Downs

Der vollständige Name von PCB AOI ist Automatische Optische Inspektion, die auf dem Prinzip der optischen Vision basiert, um häufige Fehler zu erkennen, die in der PCB-Lötproduktion auftreten.


Warum PCB AOI verwenden?

--Um Qualitätskontrolle durchzuführen, muss eine effektive Inspektion auf der SMT-Produktionslinie durchgeführt werden.

Der vollständige Name von AOI (Automatic Optic Inspection) ist automatische optische Inspektion. Sein Hauptzweck ist es, häufige Fehler in der Schweißproduktion zu erkennen. Es handelt sich um ein Gerät, das auf optischen Prinzipien basiert. AOI ist eine neue Art von Testtechnologie, die erst in den letzten Jahren entstanden ist, aber ihre Entwicklungsdynamik ist sehr stark. Derzeit haben viele Hersteller AOI-Prüfgeräte eingeführt. Während der automatischen Inspektion scannt die Maschine automatisch die Leiterplatte durch die Kamera, sammelt Bilder, vergleicht die getesteten Lötstellen mit den qualifizierten Parametern in der Datenbank, nach der Bildverarbeitung, prüft die Fehler auf der Leiterplatte und zeigt/markiert die Fehler durch die Anzeige oder automatische Zeichen Kommen Sie heraus und lassen Sie sich von Wartungspersonal reparieren.


Die Umsetzung der AOI verfolgt folgende zwei Hauptziele:

(1) Endqualität

Überwachen Sie den Endzustand des Produkts, wenn es die Produktionslinie verlässt. Wenn das Produktionsproblem sehr klar ist, der Produktmix hoch ist, Menge und Geschwindigkeit die Schlüsselfaktoren sind, wird dieses Ziel bevorzugt. AOI wird normalerweise am Ende der Produktionslinie platziert. In dieser Position kann die Anlage eine Vielzahl von Prozessleitinformationen generieren.

Leiterplatte

(2) Prozessverfolgung

Verwenden Sie Inspektionsgeräte, um den Produktionsprozess zu überwachen. Sie enthält typischerweise detaillierte Informationen zur Fehlerklassifizierung und zum Versatz der Bauteilplatzierung. Wenn es um Produktsicherheit, Kleinserienfertigung und stabile Komponentenversorgung geht, setzen Hersteller auf dieses Ziel. Dies erfordert oft, dass die Prüfgeräte an mehreren Stellen der Produktionslinie platziert werden, um den spezifischen Produktionsstatus online zu überwachen und die notwendige Grundlage für die Anpassung des Produktionsprozesses zu schaffen.

Obwohl AOI an mehreren Standorten in der Produktionslinie verwendet werden kann und jeder Standort spezielle Mängel erkennen kann, sollte die AOI-Inspektionsausrüstung an einem Ort platziert werden, an dem die meisten Fehler so schnell wie möglich erkannt und behoben werden können.


Es gibt drei Hauptinspektionsorte:

(1) Nach dem Druck der Lötpaste

Wenn der Lötpastendruck die Anforderungen erfüllt, kann die Anzahl der Fehler, die durch IKT festgestellt werden, erheblich reduziert werden. Typische Druckfehler sind:

A. Unzureichendes Lot auf dem Pad.

B. Zu viel Lot auf dem Pad.

C. Schlechte Registrierung des Lots zum Pad.

D. Lötbrücke zwischen den Pads.


In der IKT ist die Wahrscheinlichkeit von Fehlern relativ zu diesen Situationen direkt proportional zur Schwere der Situation. Leicht kleine Zinnmengen verursachen selten Defekte, während schwere Fälle, wie überhaupt kein Zinn, fast immer Defekte in der IKT verursachen. Unzureichendes Lot kann eine Ursache für fehlende Bauteile oder offene Lötstellen sein. Bei der Entscheidung, wo das AOI platziert werden soll, muss jedoch erkannt werden, dass Komponentenverluste aus anderen Gründen auftreten können, und diese Gründe müssen in den Inspektionsplan aufgenommen werden. Die Inspektion dieses Standorts unterstützt am direktesten die Prozessverfolgung und -charakterisierung. Die quantitativen Prozesssteuerungsdaten in dieser Phase umfassen Druckoffset- und Lotvolumeninformationen und qualitative Informationen über gedrucktes Lot werden ebenfalls generiert.

(2) Vor dem Reflow-Löten

Die Inspektion erfolgt, nachdem die Komponenten in die Lötpaste auf der Platine gelegt wurden und bevor die Leiterplatte in den Reflow-Ofen geschickt wird. Dies ist ein typischer Standort für Inspektionsmaschinen, da die meisten Defekte aus dem Lotpastendruck und der Maschinenplatzierung hier zu finden sind. Die an diesem Standort generierten quantitativen Prozessleitinformationen geben Aufschluss über die Kalibrierung von Hochgeschwindigkeits-Spanmaschinen und Feinteilanlagen. Diese Informationen können verwendet werden, um die Bauteilplatzierung zu ändern oder anzuzeigen, dass die Bestückungsmaschine kalibriert werden muss. Die Inspektion an diesem Standort erfüllt das Ziel der Prozessverfolgung.

(3) Nach dem Reflow-Löten

Überprüfen Sie im letzten Schritt des SMT-Prozesses. Dies ist derzeit die beliebteste Wahl für PCB AOI, da alle Montagefehler an dieser Stelle gefunden werden können. Die Nachreflow-Inspektion bietet ein hohes Maß an Sicherheit, da sie Fehler identifiziert, die durch Lötpastendruck, Bauteilplatzierung und Reflow-Prozesse verursacht werden.

Jeder in der Leiterplattenindustrie weiß, dass AOI-Ausrüstung ein optisches Inspektionsgerät ist, das normalerweise die gleiche Größe und das gleiche Gewicht wie andere Geräte in der Industrie hat. Wenn die AOI-Ausrüstung zusammen mit anderen SMT-Geräten in der Werkstatt platziert wird, sieht die AOI-Ausrüstung optisch nicht besonders aus. Die Leser müssen entdeckt haben, dass, wenn wir dies weiterhin ausdrücken, der nächste Schritt darin bestehen sollte, dass AOI-Geräte wie echte SMT-Industrieanlagen sind, was unvermeidlich traurig ist.


Dasselbe gilt für die Fakten. AOI-Inspektionsausrüstung, als ein Aussehen Prozess Qualitätsinspektionsgerät geboren aus den Bedürfnissen der SMT-Industrie, ist für einige SMT-Unternehmen entbehrlich. Wann wird es sein und wann wird es abwesend sein? Im Rahmen der Analyse denke ich, dass es folgende Situationen gibt:

1. Kunden haben keine hohen Qualitätsanforderungen, aber nichts; Im Gegenteil, selbst wenn Sie es nicht verwenden, müssen Sie eine dekorative Qualität setzen;

2. PCB-Komponenten größer als 0402-Größen, aber keine; Im Allgemeinen ist die manuelle Erkennung unter 0402 sehr schwierig, und AOI-Prüfgeräte werden benötigt, um die Effizienz zu verbessern;

3, die Effizienzanforderungen sind nicht hoch, aber nichts; Im Gegenteil, wenn eine Person die Arbeit von drei Personen ersetzt, um die Effizienz zu verbessern, ist AOI-Ausrüstung die beste Wahl;

4. Kleinentwicklungen sind fakultativ; Kleiner Zustand, kleine Menge und wenige Produkte zu prüfen. Der Kauf von AOI-Ausrüstung ist etwas überfordert;

5. Nicht-intelligente halbautomatische Operation ist optional; bezieht sich hier hauptsächlich auf große und mittlere SMT-Unternehmen, weil solche Unternehmen große Aufträge, mehr zu prüfende Produkte und hohe Qualitätsanforderungen haben. Manuelle Tests sind alles andere als effizient und effektiv. Weit davon entfernt, die Anforderungen zu erfüllen. In Verbindung mit der kontinuierlichen Intelligenz von SMT-Geräten sind unbemannte Fabriken zum zukünftigen Trend geworden, und AOI-Ausrüstung ist eine Garantie für die Qualität der Produkte, die von unbemannten Fabriken produziert werden.


Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Leiterplattenindustrie einen Entwicklungsprozess hat, der künstliche Mechanisierung, semi-Intelligenz-Intelligenz-unbemannt ist. Gegenwärtig befindet es sich im Halbintelligenz- und Intelligence-Intervall. Die Verwendung von AOI-Geräten in der Industrie ist ebenfalls auf einem halben Stand, und es wurde nicht vollständig popularisiert. Aus Sicht einiger kleiner und mittlerer Unternehmen ist der Erwerb von AOI daher nicht erforderlich. Dies ist ein sehr realistischer gegenwärtiger Zustand und spiegelt auch die Tatsache wider, dass der Status von AOI-Geräten nicht hoch ist.