Präzisions-Leiterplattenherstellung, Hochfrequenz-Leiterplatten, mehrschichtige Leiterplatten und Leiterplattenbestückung.
Leiterplatte Blog

Leiterplatte Blog - Was ist CCL PCB Material?

Leiterplatte Blog

Leiterplatte Blog - Was ist CCL PCB Material?

Was ist CCL PCB Material?

2023-08-11
View:152
Author:iPCB

Der vollständige Name von kupferplattiertem Laminat ist CCL PCB, abgekürzt als CCL. Es ist das vorgeschaltete Kernmaterial für die Leiterplattenherstellung und hat eine starke Wechselwirkung mit Leiterplatten. Das Hauptmaterial einer Leiterplatte ist eine kupferplattierte Platte, die aus einem Substrat, Kupferfolie und Klebstoff besteht. CCL PCB dienen hauptsächlich als Verbindungen, Isolierung und Unterstützung für Leiterplatten.


CCL PCB


CCL PCB ist ein plattenartiges Material, das durch Eintauchen elektronischer Glasfasergewebe oder anderer Verstärkungsmaterialien in Harz hergestellt wird, eine oder beide Seiten mit Kupferfolie und Heißpressen bedeckt, abgekürzt als kupferplattiertes Laminat. Verschiedene Formen und Funktionen von Leiterplatten werden selektiv auf CCL-Leiterplatten verarbeitet, geätzt, gebohrt und plattiert, um verschiedene Leiterplatten zu produzieren.

Die Hauptfunktionen der Leiterplatte sind Verschaltung, Isolierung und Unterstützung, die einen erheblichen Einfluss auf die Übertragungsgeschwindigkeit, den Energieverlust und die charakteristische Impedanz von Signalen in der Schaltung haben. Daher hängen die Leistung, Qualität, Verarbeitbarkeit in der Fertigung, Fertigungsniveau, Herstellungskosten und langfristige Zuverlässigkeit und Stabilität der Leiterplatte weitgehend von der CCL-Leiterplatte ab.


Was sind die Rohstoffe für CCL PCB?

Die wichtigsten Rohstoffe für die Herstellung von kupferplattierten Platten sind Harz, Papier, Glasgewebe und Kupferfolie.


1. Harz

Die Harze, die für CCL PCB verwendet werden, umfassen Phenol, Epoxid, Polyester, Polyimid usw. Unter ihnen haben Phenolharz und Epoxidharz die höchste Dosierung.

Phenolharz ist eine Art Harz, das durch Kondensation von Phenolen und Aldehyden in sauren oder alkalischen Medien gebildet wird. Unter ihnen ist das Harz, das Phenol und Formaldehyd in einem alkalischen Medium kondensiert, der Hauptrohstoff für papierbasierte Verbundplatten.

Epoxidharz ist der Hauptrohstoff für Glasgewebe-basierte Laminate, die hervorragende Hafteigenschaften sowie elektrische und physikalische Eigenschaften aufweist.


2. Imprägniertes Papier

Häufig verwendetes imprägniertes Papier umfasst Baumwollsamtpapier, Holzpulppapier und gebleichtes Holzpulppapier. Baumwollsamtpapier besteht aus kurzen Baumwollfasern, die sich durch gute Harzdurchlässigkeit sowie gute Stanz- und elektrische Eigenschaften der resultierenden Platte auszeichnen. Holzzellstoffpapier wird hauptsächlich aus Holzfasern hergestellt und hat im Allgemeinen einen niedrigeren Preis als Baumwollsamtpapier; Die mechanische Festigkeit ist jedoch relativ hoch, und die Verwendung von gebleichtem Holzzellstoffpapier kann das Aussehen der Platte verbessern.


3. Alkalifreies Glastuch

Alkalifreies Glasgewebe ist ein Verstärkungsmaterial für kupferbeschichtete Laminate auf Glastuchbasis. Für spezielle Hochfrequenzanwendungen kann Quarzglasgewebe verwendet werden.


4. Kupferfolie

Kupferfolie kann in gewalzte Kupferfolie und elektrolytische Kupferfolie unterteilt werden. Walzte Kupferfolie wird hauptsächlich für flexible Leiterplatten und andere spezielle Zwecke verwendet. Bei der Herstellung von CCL-Leiterplatten ist elektrolytische Kupferfolie weit verbreitet.


Klassifizierung der CCL Leiterplatte

Je nach Struktur können kupferplattierte Platten in drei Kategorien unterteilt werden: starre, flexible und spezielle Materialien. Unter ihnen sind starre kupferplattierte Platten nicht leicht zu biegen und haben einen bestimmten Grad an Härte und Zähigkeit.


Flexible kupferplattierte Paneele können für die einfache Montage elektrischer Bauteile gebogen werden, da flexible Bewehrungsmaterialien (Dünnschichten) mit elektrolytischer Kupferfolie oder gewalzter Kupferfolie beschichtet sind. Die Vielfalt an Konstruktion und Substrat soll vor allem den Nutzungsanforderungen verschiedener Szenarien gerecht werden.


Starre kupferbeschichtete Platten werden häufig in Kommunikationsgeräten, Haushaltsgeräten, elektronischen Spielzeugen, Computerperipheriegeräten, Computern, Spielkonsolen, Druckern, Kommunikationsgeräten, Mobiltelefonbasisstationen, Haushaltsgeräten und anderen Produkten verwendet.


Flexible kupferbeschichtete Platten werden häufig in der Automobilelektronik, Mobiltelefonen, Digitalkameras, Kameras, Laptops und anderen Geräten verwendet.


Die traditionelle CCL-Leiterplatte wird hauptsächlich zur Herstellung von Leiterplatten zur Unterstützung, Verbindung und Isolierung elektronischer Komponenten verwendet und ist als wichtiges Basismaterial für Leiterplatten bekannt. Es ist ein unverzichtbares und wichtiges elektronisches Material für alle elektronischen Geräte, einschließlich Luftfahrt, Luft- und Raumfahrt, Fernerkundung, Telemetrie, Fernbedienung, Kommunikation, Computer, industrielle Steuerung, Haushaltsgeräte und sogar High-End-Kinderspielzeug und andere elektronische Produkte. Mit der kontinuierlichen Verbesserung des technologischen Niveaus wurden in den letzten Jahren einige spezielle elektronische CCL-Leiterplatten auch verwendet, um gedruckte elektronische Komponenten direkt herzustellen.


Aufgrund der Miniaturisierung, Leichtigkeit und Dünnheit elektronischer Produkte sind Leiterplatten gezwungen, verschiedene hochwertige und High-Tech-Eigenschaften zu besitzen, wodurch die Fertigungstechnologie von Leiterplatten direkt mit verschiedenen modernen High-Tech-Technologien in Verbindung steht. Das wichtigste und wichtigste Material für CCL PCB-Material, muss auch verschiedene hochwertige und High-Tech-Eigenschaften aufweisen.