Präzisions-Leiterplattenherstellung, Hochfrequenz-Leiterplatten, mehrschichtige Leiterplatten und Leiterplattenbestückung.
Leiterplatte Blog

Leiterplatte Blog - Keramik VS Leiterplatte

Leiterplatte Blog

Leiterplatte Blog - Keramik VS Leiterplatte

Keramik VS Leiterplatte

2024-01-29
View:72
Author:iPCB

Keramische Leiterplatte ist eine Art Leiterplatte aus keramischen Materialien, die typischerweise hochreine Aluminiumoxidkeramik als Substrat verwendet. Im Vergleich zu herkömmlichen organischen Glasfaser-Leiterplatten hat es höhere mechanische Festigkeit, bessere Hochtemperaturbeständigkeit und bessere Wärmeleitfähigkeit. Darüber hinaus haben keramische Leiterplatten auch eine bessere Dimensionsstabilität und chemische Stabilität.


Keramische Leiterplatte.jpg


Einige Vorteile von keramischen Leiterplatten und traditionellen Leiterplatten

1) Hochtemperaturleistung: Keramische Leiterplatten können Temperaturen bis 1000° C standhalten, während herkömmliche Leiterplatten normalerweise nur Temperaturen zwischen 100-200° C standhalten können.


2) Wärmeleitfähigkeit: Die Wärmeleitfähigkeit von keramischen Leiterplatten ist normalerweise 3-5-mal höher als die herkömmlicher Leiterplatten. Zum Beispiel beträgt die Wärmeleitfähigkeit von Aluminiumoxidkeramiken (Al2O3) 30 W/mk, während die Wärmeleitfähigkeit von Glasfaserplatten (FR-4) nur 0,2 W/mk beträgt.


3) Dielektrizitätskonstante: Die Dielektrizitätskonstante von keramischen Leiterplatten liegt normalerweise zwischen 5-10, während die Dielektrizitätskonstante von traditionellen Leiterplatten normalerweise zwischen 4-6 liegt. Dies bedeutet, dass keramische Leiterplatten eine bessere Signalübertragungsqualität bieten können.


4) Festigkeit und Härte: Keramische Leiterplatten sind normalerweise härter und langlebiger als herkömmliche Leiterplatten, weil sie aus keramischen Materialien hergestellt werden. Zum Beispiel ist die Festigkeit von Aluminiumoxidkeramiken mehr als 10-mal die von gewöhnlichem Glas, und die Härte ist mehr als 2-mal die von gewöhnlichem Glas.


5) Korrosionsbeständigkeit: Keramische Leiterplatten haben ausgezeichnete Korrosionsbeständigkeit und können in starken sauren und alkalischen Umgebungen verwendet werden. Zum Beispiel kann Aluminiumoxidkeramik für eine lange Zeit stabil in stark alkalisch sauren Lösungen wie HF, NaOH und KOH arbeiten, während traditionelle Leiterplatten anfällig für Korrosion sind.


6) Volumen und Gewicht: Keramische Leiterplatten können in sehr dünne, sehr kleine Größen hergestellt werden, wodurch höhere Integration und kleinere Abmessungen erreicht werden. Mittlerweile sind keramische Leiterplatten auch leichter im Vergleich zu herkömmlichen Leiterplatten.


Die Anwendung von Keramikplatten

Aufgrund seiner Vorteile wie hohe Temperatur, hohe Frequenz, hohe Festigkeit, hohe Zuverlässigkeit und niedrige dielektrische Konstante sind keramische Leiterplatten in den folgenden Bereichen und Branchen weit verbreitet:


1. Luft- und Raumfahrt: Keramische Leiterplatten können extremen Temperaturen und Umgebungen mit hoher Strahlung standhalten, wodurch sie in Luftfahrtanwendungen wie Satelliten, Raketen und Flugzeugen weit verbreitet sind.

2. Militär: Keramische Leiterplatten sind auch weit verbreitet in Anwendungen wie Militärradar, Raketen, Kampfjets usw., die hohe Temperatur, hohen Druck und hohe Strahlung erfordern.

3. Medizinische Geräte: Die antibakteriellen, hochtemperaturbeständigen und korrosionsbeständigen Eigenschaften von keramischen Leiterplatten können die hohen Qualitäts- und Zuverlässigkeitsanforderungen von medizinischen Geräten erfüllen, wie sie in Bereichen wie Herzschrittmacher, Prothetik und Hochdruckspritzen weit verbreitet sind.

4. Elektronische Produkte: Keramische Leiterplatten sind für elektronische Produkte geeignet, die hohe Geschwindigkeit, hohe Frequenz und hohe Leistung erfordern, wie Mobiltelefone, Tabletten, LED-Leuchten, etc.

5. Neue Energie: Keramische Leiterplatten werden auch in neuen Energiefeldern wie Solar- und Windenergie, wie Sonnenkollektoren und Windkraftanlagen angewendet.

6. Andere Bereiche: Keramische Leiterplatten eignen sich auch für industrielle Steuerung, Automobilelektronik, Hochgeschwindigkeitszüge, Kommunikation und andere Bereiche.


Keramische Leiterplatte ist eine Art Leiterplatte, die aus keramischen Materialien wie Aluminiumoxid, Aluminiumnitrid, Zirkonia usw. hergestellt wird. Sie kann auch eine keramische Leiterplatte werden. Es hat nicht nur Vorteile wie Verschleißfestigkeit, Oxidationsbeständigkeit und Hochtemperaturbeständigkeit, sondern hat auch eine größere Kapazität, mehr Komponenten unter der gleichen Oberfläche wie herkömmliche Leiterplatten aufzunehmen. Daher ist es in der Hochpräzisionsgeräteindustrie weit verbreitet.