Präzisions-Leiterplattenherstellung, Hochfrequenz-Leiterplatten, mehrschichtige Leiterplatten und Leiterplattenbestückung.
Leiterplatte Blog

Leiterplatte Blog - Wie man FFC- und FPC-Steckverbinder unterscheidet

Leiterplatte Blog

Leiterplatte Blog - Wie man FFC- und FPC-Steckverbinder unterscheidet

Wie man FFC- und FPC-Steckverbinder unterscheidet

2024-04-08
View:193
Author:iPCB

FPC-Steckverbinder sind flexible gedruckte Schaltungen, während FFC-Steckverbinder flexible Flachkabelverbinder sind.


FFC- und FPC-Steckverbinder


FFC-Steckverbinder und FPC werden in der Steckerwelt oft verwechselt. Obwohl beide flexible Kabelverbinder sind, gibt es bestimmte Unterschiede zwischen FFC-Steckern und FPC-Steckern.

FFC-Stecker ist ein flexibler Flachkabelverbinder, während FPC eine flexible gedruckte Schaltung ist. In Bezug auf die Herstellung sind ihre Verdrahtungsmethoden unterschiedlich.


FPC ist eine flexible Leiterplatte aus FCCL (flexible Kupferfolie) mit verschiedenen einseitigen, doppelseitigen und mehrschichtigen Strukturen nach chemischer Ätzverarbeitung.

FFC hat zwei Schichten Isolierfolie, die zwischen flachen Kupferfolien eingeklemmt sind, wodurch das fertige Produkt einfacher und dicker wird. Streng genommen,

FFC ist viel billiger, und wenn ich die Produktionskosten betrachte, bevorzuge ich Designs im Zusammenhang mit FFC.


Der Unterschied zwischen FFC- und FPC-Steckverbindern

FFC und FPC sind beide Formen von flexiblen Leiterplatten, die sich in Aussehen, Material, Leistung und Kosten unterscheiden.


1.Structure: FFC (flaches flexibles Kabel) ist ein flaches flexibles Kabel, das normalerweise aus Metallfolie und Isolierschicht besteht, mit der Schaltung durch leitfähigen Klebstoff und leitfähigen Klebstoff verbunden ist.


Es ist leicht, flexibel, biegefest und hat eine hohe Übertragungsgeschwindigkeit. FPC (Flexible Printed Circuit) ist eine flexible Leiterplatte aus Polyimidfolie, und ihr Schaltungsmuster wird auf der Oberfläche des Polyimidfilms durch Ätztechnologie gebildet, die eine gute Flexibilität und Faltbarkeit hat.


2.Insertion und Abbaumethode: FFC verwendet normalerweise Steckverbinder, um mit der Leiterplatte zu verbinden,

Während FPC normalerweise Sockel- oder Flachkabel-Klemmverbinder verwendet, um mit der Leiterplatte zu verbinden.


3.Flexibilität: Aufgrund verschiedener Produktionsprozesse kann FPC Verbindungsmethoden jeder Form anpassen, aber FFC kann nur in regelmäßige Formen hergestellt werden.


Widerstandsbereich 4.Temperature: Der Arbeitstemperaturbereich von FFC und FPC ist normalerweise zwischen -40 ℃ und+105 ℃,

Es gibt aber auch einige spezielle Anforderungen, die einen größeren Temperaturbereich erreichen können.


5.Applicable Felder: FFC wird hauptsächlich in Szenarien verwendet, die Verbindungen mit hoher Dichte und Hochgeschwindigkeitsübertragung erfordern, wie LCD-Platten, Kameramodule, etc.

FPC wird hauptsächlich in Szenarien verwendet, die Biegen und Falten erfordern, wie mobile Geräte, Automobilelektronik, medizinische Geräte usw.


FPC-Steckverbinder und FFC-Steckverbinder spielen eine wichtige Rolle bei elektronischen Geräteverbindungen, und die Schlüsselpunkte für die Auswahl dieser beiden Steckertypen sind unterschiedlich.

Die Auswahl eines geeigneten Steckers erfordert die Berücksichtigung von Faktoren wie Bedingungen, Aussehen und Form, elektrische Leistung und mehr.

Für die Anforderungen an gute Signalübertragungsleistung, Zuverlässigkeit und Haltbarkeit ist die Wahl von FFC-Steckern besser geeignet.

Eine vernünftige Auswahl von Steckern wirkt sich direkt auf die Leistung und Zuverlässigkeit elektronischer Geräte aus.