Präzisions-Leiterplattenherstellung, Hochfrequenz-Leiterplatten, mehrschichtige Leiterplatten und Leiterplattenbestückung.
Leiterplatte Blog

Leiterplatte Blog - Spezielles Verfahren zur Verarbeitung von Leiterplatte

Leiterplatte Blog

Leiterplatte Blog - Spezielles Verfahren zur Verarbeitung von Leiterplatte

Spezielles Verfahren zur Verarbeitung von Leiterplatte

2022-05-19
View:237
Author:pcb

Leiterplatte verarbeitung spezielles Verfahren

1. Additives Verfahren
Bezieht sich auf die Oberfläche des Nichtleitersubstrats,mit Hilfe eines zusätzlichen Widerstands,Der direkte Wachstumsprozess des lokalen Leiterkreises wird mit der chemischen Kupferschicht durchgeführt.Das von der Leiterplatte verwendete Additionsverfahren kann in verschiedene Methoden wie vollständige Addition unterteilt werden, Halbaddition und Teiladdition.

Leiterplatte

2. Rückwände, Backplanes
Es handelt sich um eine Leiterplatte mit einer dickeren Dicke (z.B. 0.093", 0.125), die speziell zum Anschluss an andere Platinen verwendet wird. Die Methode besteht darin, den mehrpoligen Stecker (Connector) zuerst in das dichte Durchgangsloch einzuführen, aber nicht löten, und verdrahten Sie es dann eins nach dem anderen in einem Wickelverfahren auf jedem Führungsstift des Steckers, der durch die Platine geht. Eine allgemeine Leiterplatte kann in den Stecker gesteckt werden. Wegen dieser speziellen Tafel, die Durchgangslöcher können nicht gelötet werden, aber die Lochwand und die Führungsstifte werden direkt für den Einsatz eingespannt, so sind die Qualitäts- und Blendenanforderungen sehr streng, und die Bestellmenge ist nicht viele, und allgemeine Leiterplattenhersteller zögern Es ist nicht einfach, solche Aufträge zu erhalten, und es ist fast zu einer hochwertigen spezialisierten Industrie in den Vereinigten Staaten geworden.


3. Aufbauprozess
Dies ist ein neues Feld der dünnen mehrschichtigen Brettpraxis.Die frühe Aufklärung entstand aus dem SLC-Prozess von IBM, das im 1989 in seiner Yasu-Fabrik in Japan gestartet wurde. Die Methode basiert auf traditionellen doppelseitigen Platten.Die Außenfläche der Platine wird zunächst vollständig mit einem flüssigen lichtempfindlichen Vorläufer wie Prober 52 beschichtet. Nach Halbhärtung und lichtempfindlicher Auflösung, Eine flache "Photo-Via" (Photo-Via), die mit der nächsten unteren Ebene kommuniziert, wird erstellt.Die Leiterschicht des galvanischen Kupfers wird umfassend erhöht, und nach Line Imaging und Ätzen, Neue Drähte und vergrabene oder blinde Löcher, die mit der unteren Schicht verbunden sind, können erhalten werden. Durch wiederholtes Hinzufügen von Schichten auf diese Weise erhält man eine mehrschichtige Platine mit der erforderlichen Anzahl von Schichten.Diese Methode eliminiert nicht nur die Kosten für teure mechanische Bohrungen, aber auch der Lochdurchmesser kann auf weniger als 10mil reduziert werden. In den letzten 5-6 Jahren, Verschiedene Arten von Mehrschichtplattentechnologien, die die Tradition brechen und nach und nach Schichten hinzufügen, unter der kontinuierlichen Förderung der USA, Japan und Europa, haben diese Aufbauprozesse berühmt gemacht, und mehr als zehn Produkte sind gelistet. so viele Arten. Zusätzlich zu der oben genannten "lichtempfindlichen Lochbildung", Es gibt immer noch Unterschiede wie alkalische chemische Bisslöcher, Laserablation, Plasma Ätzen für organische Platten nach Entfernen der Kupferhaut des Lochs."Loch"-Ansatz. Darüber hinaus, Mit der neuen "Resin Coated Copper Foil" beschichtet mit halbhärtendem Harz kann auch ein feineres, dichter, Kleinere und dünnere Mehrschichtplatten mittels Sequential Lamination. In der Zukunft, Diversifizierte persönliche elektronische Produkte werden die Welt dieser Art von wirklich dünnen, kurz, und mehrschichtige Platten.


4. Cermet
Mischen Sie das Keramikpulver mit dem Metallpulver,und fügen Sie dann den Klebstoff als eine Art Beschichtung hinzu, die auf der Leiterplattenoberfläche (oder auf der Innenschicht) als "Widerstand"-Tuch durch Bedrucken einer dicken oder dünnen Folie bedruckt werden kann.Ersetzt externe Widerstände während der Montage.


5. Co-Firing
Es ist ein Verfahren für die Hybrid-Leiterplatte (Hybrid) aus Porzellan. Die Schaltung mit verschiedenen Arten von Edelmetalldickfilmpaste (Thick Film Paste), die auf der kleinen Platine gedruckt wird, wird bei hoher Temperatur gebrannt. Die verschiedenen organischen Träger in der Dickfilmpaste werden abgebrannt, und die Leitungen der Edelmetallleiter werden als Verbindungsdrähte belassen.


6. Crossover
Der dreidimensionale Schnitt der beiden Drähte vertikal und horizontal auf der Leiterplattenoberfläche, und der Spalt zwischen den Schnittpunkten wird mit Isoliermedium gefüllt. Allgemein, Ein Carbonfilm Jumper wird auf die Oberfläche der einteiligen grünen Farbe hinzugefügt, oder die Verdrahtung oberhalb und unterhalb der Aufbaumethode ist eine solche "Crossover".


7. Verdrahtungsplatte entfernen

Das heißt, Das Multi-Wireing pcb board wird hergestellt, indem kreisförmige emaillierte Drähte an der Leiterplatten oberfläche befestigt und Durchgangslöcher hinzugefügt werden.Die Leistung dieser Art von Mehrdrahtplatine in der Hochfrequenz-Übertragungsleitung ist besser als die der flachen quadratischen Schaltung, die von allgemeiner Leiterplatte geätzt wird.


8. DYCOstrate plasma etching hole buildup method
Die Kupferfolie an jedem Loch auf der Leiterplattenoberfläche wird zuerst geätzt, dann in einer geschlossenen Vakuumumgebung platziert, und gefüllt mit CF4, N2, O2, Ein Verfahren, das zum Ätzen von Durchgangssubstraten verwendet wird, um winzige Vias (unter 10 Mio) zu erzeugen.


9. Electro-Deposited Photoresist
Es ist eine neue Art von "photoresist" Konstruktionsmethode,Ursprünglich für "elektrische Farbe" auf Metallobjekten mit komplexen Formen verwendet, wurde aber vor kurzem in die Anwendung von "photoresist" eingeführt. Das System nimmt das Galvanikverfahren an, um die geladenen kolloidalen Partikel des lichtempfindlichen geladenen Harzes auf der Kupferoberfläche der Leiterplatte als Antiätzmittel gleichmäßig zu beschichten. Zur Zeit, Es wurde in Massenproduktion hergestellt und im direkten Kupferätzprozess der inneren Schichtplatte verwendet. Diese Art von ED-Fotolack kann auf die Anode bzw. die Kathode entsprechend der Betriebsmethode platziert werden, das als "anodischer elektrischer Photoresist" und "kathodenelektrischer Photoresist" bezeichnet wird. There are two types of "photopolymerization" (negative working Negative Working) and "photosensitive decomposition" (positive working) according to their different photosensitive principles. Zur Zeit, Der ED-Fotolack für negative Arbeiten wurde kommerzialisiert, aber es kann nur als Planar Resist verwendet werden, und das Durchgangsloch kann nicht für die Bildübertragung der äußeren Schicht verwendet werden aufgrund der Schwierigkeit der lichtempfindlichen. Wie für den "positiven Typ ED", der als Fotolack für die äußere Schicht verwendet werden kann (weil es sich um einen lichtempfindlichen Film handelt, so dass die lichtempfindliche auf der Lochwand unzureichend ist, aber keine Wirkung hat), die japanische Industrie verstärkt ihre Bemühungen, Hoffnung, die Kommerzialisierung für Massenproduktionszwecke zu starten, die Herstellung von dünnen Linien ist leichter zu erreichen. This term is also known as "electrophoretic photoresist" (Electrothoretic Photoresist).


10. Flush Conductor
Es ist eine spezielle Leiterplatte mit einer flachen Oberfläche und alle Leiterleitungen werden in die Leiterplatte gepresst. Das Single-Panel-Verfahren besteht darin, das Bildübertragungsverfahren zu verwenden, um einen Teil der Kupferfolie auf dem halbausgehärteten Substrat zu ätzen, um die Schaltung zu erhalten. Dann, Die Platine wird mittels hoher Temperatur und hohem Druck in die halbgehärtete Platine gepresst, und gleichzeitig, die Aushärtung des Plattenharzes kann abgeschlossen werden, und die pcb kann zu einer vollständig flachen Leiterplatte mit den Leitungen in die Oberfläche geschrumpft werden. Normalerweise, auf der Oberfläche der Schaltung, wo die Platine geschrumpft wurde, eine dünne Kupferschicht muss mikrogeätzt werden, so dass ein weiteres 0.3-Millionen-Nickelschicht, 20-Zoll-Rhodium-Schicht, oder 10-Zoll-Goldschicht, so dass die, der Kontaktwiderstand ist geringer und das Gleiten ist einfacher. Allerdings, Diese Methode ist nicht für PTH geeignet, um zu verhindern, dass das Durchgangsloch beim Einpressen eingedrückt wird, und es ist nicht einfach, eine völlig glatte Oberfläche dieser Platte zu erreichen, und es kann nicht bei hohen Temperaturen verwendet werden, um zu verhindern, dass sich das Harz ausdehnt, bevor der Kreislauf aus der Oberfläche gedrückt wird. Komm schon.. Diese Technologie ist auch als Ätz- und Push-Methode bekannt, und das fertige Board heißt Flush-Bonded Board, die für spezielle Zwecke wie RotarySwitch und Wischkontakte verwendet werden können.


11. Frit
In der Poly Thick Film (PTF) Druckpaste, zusätzlich zu Edelmetallchemikalien, Glaspulver sollte hinzugefügt werden, um den Kohäsions- und Adhäsionseffekt bei der Hochtemperaturverbrennung auszuüben,So kann die Druckpaste auf dem leeren Keramiksubstrat hergestellt werden.


12. Fully-Additive Process
Es ist eine Methode, selektive Schaltkreise auf der Oberfläche einer vollständig isolierten Platte durch elektrolose Metallabscheidung (meist chemisches Kupfer) anzubauen,die "Volladditionsmethode" genannt wird. Ein weiterer weniger korrekter Begriff ist die "Fully Electroless"-Methode.


13. Hybrid Integrated Circuit
Es ist ein Schaltkreis, in dem Edelmetall leitfähige Tinte durch Bedrucken auf einem kleinen Porzellan dünnen Substrat aufgebracht wird, und dann wird die organische Substanz in der Tinte bei hoher Temperatur verbrannt, Hinterlassen einer Leiterschaltung auf der Leiterplattenoberfläche, und kann für Aufputzteile verwendet werden.Es ist ein Schaltungsträger zwischen der Leiterplatte und der Halbleiter integrierten Schaltung, das zur Dickschichttechnologie gehört. In den frühen Tagen, Es wurde für militärische oder hochfrequente Zwecke verwendet. In den letzten Jahren, aufgrund des hohen Preises und der rückläufigen militärischen Nutzung, und es ist nicht einfach, die Produktion zu automatisieren, gekoppelt mit der zunehmenden Miniaturisierung und Präzision von Leiterplatten, Das Wachstum dieses Hybrids war deutlich schlechter als in den frühen Jahren. 


14. Interposer
Bezieht sich auf zwei Schichten von Leitern, die von einem isolierenden Objekt getragen werden,und die zu verbindende Stelle ist mit einigen leitfähigen Füllstoffen gefüllt,die angeschlossen werden sollen, die Interposer genannt wird. Zum Beispiel, in den nackten Löchern der Mehrschicht Leiterplatte,wenn sie mit Silberpaste oder Kupferpaste anstelle der orthodoxen Kupferlochwand gefüllt sind,oder Materialien wie vertikale, unidirektionale leitfähige Klebeschicht, sie gehören zu dieser Art von Interposer.