Präzisions-Leiterplattenherstellung, Hochfrequenz-Leiterplatten, mehrschichtige Leiterplatten und Leiterplattenbestückung.
Leiterplatte Blog

Leiterplatte Blog - Herstellungsprozess von Leiterplatten

Leiterplatte Blog

Leiterplatte Blog - Herstellungsprozess von Leiterplatten

Herstellungsprozess von Leiterplatten

2023-09-26
View:134
Author:iPCB

PCB ist ein unverzichtbarer Bestandteil elektronischer Produkte, und sein Herstellungsprozess umfasst hauptsächlich die folgenden Schritte.


Leiterplattenherstellungsverfahren


Leiterplattenherstellungsverfahren

Der PCB-Herstellungsprozess umfasst hauptsächlich Schritte wie Design, grafische Umwandlung, Plattenherstellung, Ätzen, Bohren, Beschichten, Schweißen, Testen und Reinigen.

1) Entwurfsphase

Die Entwurfsphase ist der Ausgangspunkt der Leiterplattenproduktion, und der Schaltplan und das Leiterplattenlayout werden mit CAD-Software entworfen, um die Größe, die Verdrahtungsmethode, die Pad-Größe und andere Informationen der Leiterplatte zu bestimmen.


2) Grafische Umwandlungsphase

Nachdem das Design abgeschlossen ist, ist es notwendig, den Schaltplan und das Leiterplattenlayout in Gerber-Dateien für die Plattenherstellung und Ätzprozesse umzuwandeln.


3) Phase der Plattenherstellung

Die Leiterplattenherstellung ist der Kernprozess in der Leiterplattenproduktion. Durch die Umwandlung von Gerber-Dateien in Fotolackfolien und die Übertragung der Fotolackfilmmuster auf Kupferfolie durch Prozesse wie Belichtung und Entwicklung werden die Schaltung und Grafiken der Leiterplatte hergestellt.


4) Ätzstufe

Ätzen ist der Prozess, bei dem unnötige Kupferfolie entfernt wird, indem die Kupferfolie nach der Plattenherstellung in einem Ätzverfahren eingeweicht wird, eine bestimmte Zeit gewartet wird und dann die überschüssige Kupferfolie abgeätzt wird, um die Schaltung und das Muster der Leiterplatte zu bilden.


5) Bohrstufe

Bohren bezieht sich auf das Bohren verschiedener Lochpositionen auf der Leiterplatte, einschließlich Pad-Löcher, Positionierlöcher, Installationslöcher usw. Das Bohren erfordert die Verwendung einer Bohrmaschine oder Bohrmaschine für den Betrieb. Bohren ist das Bohren von Löchern auf die Leiterplatte für spätere Komponentenmontage und Verdrahtung.


6) Beschichtungsstufe

Beschichten ist das Entfernen des Fotolackfilms auf der kupferplattierten Platte und dann das Bedecken einer Schicht Schweißfolie durch Prozesse wie Trocknen und Belichten für nachfolgende Schweißoperationen.


7) Schweißstufe

Schweißen ist der Prozess, Komponenten auf eine Leiterplatte zu installieren und zu schweißen. Der Schweißprozess erfordert den Einsatz von Lötkolben oder Schweißgeräten für den Betrieb.


8) Nachweisphase

Prüfung ist der Prozess der Qualitätskontrolle auf geschweißten Leiterplatten, hauptsächlich einschließlich AOI-Prüfung, Röntgentests, ICT-Tests usw.


9) Reinigungsstufe

Reinigung ist der Prozess der Reinigung der geschweißten Leiterplatte für nachfolgende Verpackungs- und Montagevorgänge.


Ausrüstung, die für den Leiterplattenherstellungsprozess erforderlich ist

Die Ausrüstung, die im PCB-Herstellungsprozess erforderlich ist, umfasst hauptsächlich Plattenherstellungsmaschinen, Ätzmaschinen, Bohrmaschinen, Beschichtungsmaschinen, Schweißgeräte, Prüfgeräte, Reinigungsgeräte usw. Unter ihnen wird die Plattenherstellungsmaschine verwendet, um Fotolackfolien herzustellen, die Ätzmaschine wird verwendet, um überschüssige Kupferfolie abzuätzen, die Bohrmaschine wird verwendet, um Löcher zu bohren, Die Beschichtungsmaschine wird verwendet, um den Schweißfilm abzudecken, die Schweißausrüstung wird für die Komponenteninstallation und das Schweißen verwendet, die Prüfausrüstung wird für die PCB-Qualitätsprüfung verwendet, und die Reinigungsausrüstung wird für die Reinigung der geschweißten Leiterplatte verwendet.


PCB-Platine ist eine unverzichtbare Komponente in der elektronischen Fertigung, und sein Herstellungsprozess umfasst mehrere Verbindungen, die eine präzise Operation und Kontrolle erfordern.