Präzisions-Leiterplattenherstellung, Hochfrequenz-Leiterplatten, mehrschichtige Leiterplatten und Leiterplattenbestückung.
Leiterplatte Blog

Leiterplatte Blog - Wie man die antistatische ESD-Funktion der Leiterplatte verbessert

Leiterplatte Blog

Leiterplatte Blog - Wie man die antistatische ESD-Funktion der Leiterplatte verbessert

Wie man die antistatische ESD-Funktion der Leiterplatte verbessert

2022-03-25
View:295
Author:pcb

In der Gestaltung der Leiterplatte, Das Anti-ESD-Design der Leiterplatte kann durch Schichtung realisiert werden, richtige Anordnung und Installation. Während des Entwurfsprozesses, Die meisten Konstruktionsänderungen können auf das Hinzufügen oder Entfernen von Komponenten durch Vorhersage beschränkt werden. Durch Anpassen des Leiterplattenlayouts, ESD kann gut geschützt werden. Die statische PCB Kopierleistung aus dem menschlichen Körper, Die Umgebung und sogar das interne PCB-Kopiergerät verursachen verschiedene Schäden an den Präzisionshalbleiterchips, wie das Eindringen der dünnen Isolierschicht innerhalb der Bauteile; Zerstörung der Tore von MOSFET- und CMOS-Komponenten; CMOS Der Auslöser in der Leiterplatte des Geräts ist gesperrt; der PN-Übergang der umgekehrten Vorspannung kurzgeschlossen ist; Der PN-Übergang der positiven Leiterplattenkomplexe ist zum Vorsprung kurzgeschlossen; Das PCB-Kopierbrett schmilzt den Schweißdraht oder Aluminiumdraht der PCB-Kopierplatte im aktiven Gerät. In order to eliminate the interference and damage to electronic equipment caused by electrostatic discharge (ESD), Es müssen verschiedene technische Maßnahmen ergriffen werden, um sie zu verhindern. In der Gestaltung der Leiterplatte, Das Anti-ESD-Design der Leiterplatte kann durch das geschichtete und ordnungsgemäße Layout der Leiterplatte und der Leiterplatte-Kopierplatine Verdrahtung und Installation realisiert werden. Während des Entwurfsprozesses, Die meisten Konstruktionsänderungen können auf das Hinzufügen oder Entfernen von Komponenten durch Vorhersage beschränkt werden. Durch Anpassen des Leiterplattenlayouts und der Verdrahtung, Die Leiterplatte kann gut von ESD verhindert werden. Hier sind einige häufige Vorsichtsmaßnahmen.

Leiterplatte

Verwenden Sie mehrschichtige PCB so viel wie möglich. Verglichen mit doppelseitiger Leiterplatte, Bodenebene und Leistungsebene, Der nahe angeordnete Abstand zwischen Signalleitung und Masse kann Gleichtaktimpedanz und induktive Kopplung auf 1 reduzieren/1 der doppelseitigen Leiterplatte. 10 bis 1/100. Versuchen Sie, jede Signalschicht so nah wie möglich an einer Strom- oder Masseschicht zu platzieren. Für Leiterplatten mit hoher Dichte mit Komponenten auf Ober- und Unterseite, mit sehr kurzen Verbindungen, und viele Bodenfüllungen, Verwendung von inneren Schichten. Für doppelseitige Leiterplatten, Verwendung eng verwobener Strom- und Erdnetze. Die Stromkabel werden in der Nähe des Erdungskabels platziert, mit möglichst vielen Verbindungen zwischen vertikalen und horizontalen Drähten oder Polstern. Die Größe der Rasterplatte auf einer Seite ist kleiner oder gleich 60mm. Wenn möglich, Die Gittergröße sollte kleiner als 13mm sein. Stellen Sie sicher, dass jede Leiterplatte so kompakt wie möglich ist. Halten Sie alle Anschlüsse so weit wie möglich beiseite, und wenn möglich, Leiten Sie die Leiterbahnen der Leistungsplatine durch die Mitte der Karte und weg von Bereichen, die direkt von ESD betroffen sind. Place wide chassis grounds or polygon-filled grounds on all PCB layers below the connectors leading out of the chassis (easy PCB copy boards are directly hit by ESD) and connect them with vias at intervals of about 13mm together. Platzieren Sie die Montagelöcher der Leiterplatte an der Kante der Karte, und verwenden Sie die oberen und unteren Pads der Leiterplatte ohne Lötstopp, um mit der Gehäusemasse um die Montagelöcher zu verbinden. Während der Leiterplattenmontage, Tragen Sie kein Löt auf die oberen oder unteren PCB-Pads auf. Verwenden Sie Schrauben mit eingebetteten Leiterplattenscheiben, um einen engen Kontakt zwischen der Leiterplatte und dem Metallgehäuse zu erreichen./Schirm- oder Bodenflächenhalterungen. Zwischen der Chassis-Masse und der Schaltung Masse jeder Schicht, denselben "Isolationsbereich" festlegen; wenn möglich, den Trennabstand von 0 halten.64mm. Auf der oberen und unteren Schicht der Karte in der Nähe der Montagelöcher der Leiterplatte, Verbinden Sie die Chassis Masse und die Schaltung Masse mit einem 1.27mm breite Linie entlang der Chassis Grundlinie alle 100mm. An diese Verbindungspunkte angrenzend, Platzieren Sie Pads oder Montagelöcher für die Montage zwischen der Gehäusemasse und der Leiterplatte. Diese Masseverbindungen können mit einer Klinge gewürfelt werden, um sie offen zu halten, oder mit Ferritperlen übersprungen/Hochfrequenzkondensatoren. Wenn die Leiterplatte nicht in ein Metallgehäuse oder eine Leiterplattenschirmvorrichtung platziert wird, Lotresist sollte nicht auf die Erdungskabel des oberen und unteren Gehäuses der Leiterplatte aufgebracht werden, so dass sie als Entladelektroden für ESD-Bögen verwendet werden können.

To set a ring ground around the circuit in the following PCB layout:
(1) Except that the edge is connected to the PCB copying device and the chassis ground, um die gesamte Peripherie herum ist ein Ringgrundweg angeordnet.
(2) Make sure that the annular width of all layers is greater than 2.5mm.
(3) Connect the rings with via holes every 13mm.
(4) Connect the ring ground to the common ground of the multi-layer PCB copy board circuit.
(5) For double-sided PCB copy boards installed in metal chassis or shielding devices, Die Ringmasse sollte mit der Kreisgemeinmasse verbunden werden. Für ungeschirmte doppelseitige Schaltungen, Die Ringmasse sollte mit der Fahrgestellmasse verbunden werden. Lötstoff sollte nicht auf den Ringboden aufgebracht werden, so dass die Ringmasse als Entladestange für ESD fungieren kann. Place at least one place on the ring ground (all layers). 0.5mm breiter Spalt, um die Leiterplatte um eine große Schleife zu bilden. Der Abstand zwischen der Signalverdrahtung und der Ringmasse sollte nicht kleiner als 0 sein.5mm.