Präzisions-Leiterplattenherstellung, Hochfrequenz-Leiterplatten, mehrschichtige Leiterplatten und Leiterplattenbestückung.
Leiterplatte Blog

Leiterplatte Blog - Verfahren zur Verringerung der Signaldämpfung im Hochgeschwindigkeits-Leiterplattendesign

Leiterplatte Blog

Leiterplatte Blog - Verfahren zur Verringerung der Signaldämpfung im Hochgeschwindigkeits-Leiterplattendesign

Verfahren zur Verringerung der Signaldämpfung im Hochgeschwindigkeits-Leiterplattendesign

2022-08-24
View:208
Author:pcb

1 Reduced reactance path

In high-speed Leiterplatte Design, Die Masseebene wird in Digitalteil und Analogteil unterteilt, Aber diese beiden Teile sollten in der Nähe der Stromversorgung angeschlossen werden, um einen kurzen Reaktanzweg zu ermöglichen. Zur gleichen Zeit, Platzieren des Stromkreises-Erdungs-Durchgangslochzauns um die Hochgeschwindigkeitsleistungsebene erzeugt einen guten Unterdrückungseffekt, weil es zwei Außerphasenstrahler produziert.


2 Stellen Sie die Integrität der Stromversorgung sicher

Eine Hochgeschwindigkeits-Masse wird in das Design der Hochgeschwindigkeits-Schaltung hinzugefügt, um zu verhindern, dass die analoge Schaltung und die digitale Schaltung Interferenzen und Strahlung für die Hochgeschwindigkeits-Schaltung erzeugen. Wenn die Anzahl der Schichten es zulässt, platzieren Sie die Hochgeschwindigkeitsleistungsebene zwischen den beiden Bodenebenen, wodurch die Hochgeschwindigkeitsleistungsebene und die Bodenebene auf der Platine getrennt werden.


3 Gewährleistung der Impedanzkonsistenz

Bei der Konstruktion der Hochgeschwindigkeitsschaltung, da Hochgeschwindigkeitssignal Übertragungsleitungseffekt auf der kürzeren Linie erzeugt, ist es besser, die Hochgeschwindigkeitslinie so kurz wie möglich zu machen. Die Impedanzsteuerung wird auf der Leiterplatte verwendet, um sicherzustellen, dass die Verdrahtung über die Leiterplatte eine konstante Impedanz aufweist.


4 Achten Sie auf Vias

Bei der Auslegung von Hochgeschwindigkeitsstrecken ist die Anzahl der Durchkontaktierungen zu minimieren. Da jeder Durchgang der Verdrahtung Impedanz hinzufügt, ist es sehr schwierig, den Durchgang so zu gestalten, dass er eine spezifische Impedanz aufweist, die der Verdrahtung entspricht. Alle Durchgangslöcher sollten hinterbohrt werden, um Signalresonanz zu verhindern, und es sollte extra darauf geachtet werden, dass die Hinterbohrung bei Differentialpaaren symmetrisch ist. Wenn es notwendig ist, Vias auf Hochgeschwindigkeitsstrecken zu verwenden, wählen Sie zwei Vias parallel zu verwenden, um Impedanzänderungen zu verhindern. Dies hat zwei Vorteile: 1) es reduziert die zusätzliche Impedanz der Verkabelung; 2) Die Gesamtimpedanz der beiden Durchgangslöcher nimmt parallel ab, wodurch die niedrige Resonanzfrequenz der Durchgangslöcher zum Signal erhöht wird.


5 Using surface mount components
Surface mount components are used in high-speed signal Leiterplatte Design. Weil eine Via-Baugruppe verwendet wird, Der verbleibende Teil des Bauteilstifts erzeugt eine weitere Signalreflexionsquelle, die Signaldämpfung verursacht.