Präzisions-Leiterplattenherstellung, Hochfrequenz-Leiterplatten, mehrschichtige Leiterplatten und Leiterplattenbestückung.
Leiterplatte Blog
Verdrahtungsfähigkeiten der Hochfrequenzschaltung der Leiterplatte
Leiterplatte Blog
Verdrahtungsfähigkeiten der Hochfrequenzschaltung der Leiterplatte

Verdrahtungsfähigkeiten der Hochfrequenzschaltung der Leiterplatte

2022-12-08
View:62
Author:iPCB

Protel Software ist in China weit verbreitet. Allerdings, Viele Designer konzentrieren sich nur auf die Bereitstellungsrate von Protel Software, und die Verbesserungen, die an der Protel-Software vorgenommen wurden, um sich den Änderungen der Geräteeigenschaften anzupassen, wurden im Design nicht verwendet. Dies führt nicht nur zu einer ernsthaften Verschwendung von Softwareressourcen, aber macht es auch schwierig, die hervorragende Leistung vieler neuer Geräte zu spielen. Diese Arbeit soll die allgemeinen Anforderungen für Hochfrequenzschaltung, Nehmen Sie Protel für Windows V(1).5-Software als Beispiel, um einige spezielle Gegenmaßnahmen einzuführen, die Protel-Software bei der Verdrahtung bieten kann Hochfrequenzschaltung.


(1) Hochfrequenzschaltungen haben oft hohe Integration und hohe Verdrahtungsdichte. Der Einsatz von Mehrschichtplatinen ist nicht nur für die Verdrahtung notwendig, aber auch ein wirksames Mittel zur Verringerung von Störungen. Protel für Windows V1.5 kann 16-Kupferdrahtschichten und 4-Versorgungsschichten zur Verfügung stellen. Eine vernünftige Auswahl an Schichten kann die Größe von Leiterplatten erheblich reduzieren, Nutzung der Zwischenschicht zur Einstellung der Abschirmung, Erdung in der Nähe besser realisieren, Verringerung der parasitären Induktivität, Effektive Verkürzung der Übertragungslänge von Signalen, und stark reduzieren Kreuzstörungen zwischen Signalen. All dies sind vorteilhaft für den zuverlässigen Betrieb von Hochfrequenzschaltungen. Einige Daten zeigen, dass das Rauschen der vierschichtigen Platte 20dB niedriger ist als das der doppelseitigen Platte, wenn das gleiche Material verwendet wird. Allerdings, je höher die Anzahl der Schichten, je komplexer der Herstellungsprozess, und je höher die Kosten.


(2) Die Leitung zwischen den Stiften von Hochgeschwindigkeits-Schaltungseinrichtungen muss so wenig wie möglich gebogen werden. Der Führungsdraht der Hochfrequenzschaltkreisverdrahtung sollte vorzugsweise voll gerade Linie sein, und 45-Grad-gebrochene Linie oder Lichtbogendrehung kann bei Bedarf verwendet werden. Diese Anforderung wird nur verwendet, um die Fixierungsfestigkeit von Stahlfolie in Niederfrequenzschaltung zu verbessern, während die Erfüllung dieser Anforderung in Hochfrequenzschaltung die externe Übertragung und gegenseitige Kopplung von Hochfrequenzsignalen verringern kann. Bei Verwendung von Protel für die Verkabelung können im Voraus die folgenden zwei Einstellungen vorgenommen werden: eine ist die Reservierung der Verkabelung im 45/90 Line oder 90 ArcLine Modus im Untermenü Track Mode des Options Menüs; Zum anderen wählen Sie im Dialogfeld RouTIngPasses, das über den Eintrag Autorouter einrichten im Menü Auto geöffnet wird, die Option Bögen hinzufügen aus, damit die Ecke am Ende des automatischen Routings gebogen werden kann.


(3) The shorter die lead between pins of Hochfrequenzschaltungen Komponenten, die bessere. Der effektivste Weg für Protest, das kürzeste Routing zu erreichen, besteht darin, eine Routing-Reservierung für einige wichtige Hochgeschwindigkeitsnetze vor dem automatischen Marketing vorzunehmen.. Erstens, Öffnen Sie Netz bearbeiten im Netlst-Menü, und ein Dialogfeld Netz ändern erscheint im Untermenü. Wählen Sie Shortest als Routing-Optimierungsmodus von OptimeizeMethod in diesem Dialogfeld, Zweitens, bei der Betrachtung des Bauteillayouts als Ganzes, Platzierungswerkzeuge Anzeigen in Auto und Dichte in Auto, um die Bauteilanordnung zu vergleichen und anzupassen, und koordinieren Sie mit der Längenfunktion im Netzlistenmenü und der Längenauswahl im Info-Menü die Routinglänge der ausgewählten Schlüsselnetzwerke, die minimiert werden müssen.


(4) Der Wechsel der Bleischicht zwischen Stiften von Hochfrequenzschaltungseinrichtungen muss so gering wie möglich sein. Der sogenannte geringere Zwischenschichtwechsel des Leitungsdrahts ist umso besser, d.h. je weniger Vias Via im Bauteilverbindungsprozess verwendet werden, desto besser. Entsprechend der Messung können Durchkontaktierungen etwa 0,5 pF verteilter Kapazität bewirken. Die Verringerung der Durchgangszahl kann die Geschwindigkeit erheblich verbessern. Protel Software stellt diese Funktion speziell zur Verfügung. Es verfügt über eine Spalte Erweitert im Dialogfeld RoutingPasses, die über den Eintrag Autorouter einrichten im Menü Auto geöffnet wird. Setzen Sie Glättung in der Spalte Erweitert auf Ein.

f82e7feda79ba4f92de55d386808d960.jpg

(5) For Hochfrequenzschaltungen Verkabelung, Es ist auf die Querstörungen zu achten, die durch die parallele Verdrahtung von Signalleitungen in kurzer Entfernung verursacht werden. Wenn parallele Verteilung nicht vermieden werden kann, Eine große Fläche kann auf der gegenüberliegenden Seite der parallelen Signalleitungen angeordnet werden, um Störungen stark zu reduzieren. Paralleles Routing in derselben Ebene ist nahezu unvermeidbar, aber die Richtung der Verlegung in zwei benachbarten Schichten muss senkrecht zueinander sein. Das ist nicht schwer in Protel zu tun, aber es ist leicht zu ignorieren. Im Dialogfeld Routinglager, das über den Eintrag SetupAutorouter im Menü Auto geöffnet wird, Es ist erlaubt, die Routingrichtung jeder Ebene vorzugeben, Es gibt drei Arten von horizontalen vertikalen und keine bevorzugten Richtungen für die Vorauswahl. Viele Benutzer sind es gewohnt, keine Präferenz ohne spezifische Orientierung zu wählen. Sie denken, dass dies eine hohe Routing-Rate ist.


Allerdings, in Hochfrequenzschaltungen Verkabelung, Es ist besser, horizontale und vertikale Verdrahtung abwechselnd in benachbarten Schichten zu nehmen. Parallele Verdrahtung in derselben Schicht kann nicht vermieden werden, Aber Massedrähte können in großen Bereichen auf der Rückseite der Leiterplatte verlegt werden, um Interferenzen zu reduzieren. Dies ist für häufig verwendete doppelseitige Platten, Die Mehrschichtplatte kann die mittlere Leistungsschicht verwenden, um diese Funktion zu erreichen. Protel Software, die nur eine einfache Füllfunktion zur Verfügung stellt, um diese Anforderung zu erfüllen. Jetzt bietet Protel unter Windows auch eine leistungsfähigere Funktion zum Platzieren der Polygonebene in der Platzierungsoption des Edit-Menüs, das ist, Polygonal Grid Strip Kupferfolie Oberfläche. Wenn das Polygon als Oberfläche der gesamten Leiterplatte genommen wird, wenn es platziert wird, und die Gitterbalke ist mit dem GND-Netzwerk der Schaltung verbunden, Diese Funktion wird in der Lage sein, die Kupferverlegung auf einer Seite der gesamten Leiterplatte zu realisieren. Neben der Verbesserung der Hochfrequenzschaltung Fähigkeit gerade erwähnt, the Hochfrequenzschaltung nach Kupferbeschichtung ist auch sehr vorteilhaft für die Wärmeableitung, Stärke der Leiterplatte, etc. Darüber hinaus, wenn eine verzinnte Gitterstange an der festen Position auf dem Metallgehäuse der Leiterplatte angebracht wird, Es kann nicht nur die feste Stärke verbessern und guten Kontakt gewährleisten, aber auch Metallchassis verwenden, um eine geeignete öffentliche Linie zu bilden. Nach dem Öffnen dieser Funktion im Software-Menü, Sie können ein Dialogfeld Polygonebene platzieren sehen, Sie fragen, ob Sie die platzierte Polygon-Gitterbalke mit dem Netzwerk verbinden möchten.. Wenn Sie diesen Artikel anschließen, wenn Sie das Dialogfeld verlassen, Sie werden aufgefordert, den Namen des Netzwerks anzugeben, das Sie verbinden möchten.


Wenn Sie das GND-Netzwerk verbinden, Hochfrequenzschaltungen wird die Rolle einer Abschirmschicht spielen. Zur gleichen Zeit, Sie werden gefragt, ob das Muster der Kupferverlegung horizontal bar ist, vertikaler Balken, vertikaler Balken Es ist OK, beide Raster auszuwählen. Das Gitter hat einen besseren Abschirmungseffekt und die Größe des Gitters wird als Zweck verwendet, um entsprechend der Störfrequenz der Schlüsselabschirmung zu bestimmen.