Präzisions-Leiterplattenherstellung, Hochfrequenz-Leiterplatten, mehrschichtige Leiterplatten und Leiterplattenbestückung.
PCB-Materialliste

Rogers ULTRALAM3850 und ULTRALAM3908 Datenblatt

PCB-Materialliste

Rogers ULTRALAM3850 und ULTRALAM3908 Datenblatt

Rogers ULTRALAM3850 und ULTRALAM3908 Datenblatt

Rogers ULTRALAM3850 laminiertes Schaltungsmaterial uses high-temperature resistant liquid crystal polymer (LCP) as the dielectric film. Diese Produkte sind speziell für ein- und mehrschichtige Substratstrukturen entwickelt. Diese klebfreien Laminate sind ideal für Hochgeschwindigkeits- und Hochfrequenzanwendungen in Kommunikationsnetzwerken, Hochgeschwindigkeits-Datenverbindungen, und undere Hochleistungsanwendungen.

ULTRALAM 3850 Schaltungsmaterial hat eine niedrige und stabile dielektrische Konstante und dielektrischen Verlust, die wichtigsten Anforderungen für Hochfrequenz-Leiterplatte und Hochgeschwindigkeits-PCB.

ULTRALAM 3850 ist als doppelt kupferplattiertes Laminat erhältlich.

Panel zur Verfügung gestellt. Es kann in mehrschichtigen Strukturen verwendet werden, um Folien mit ULTRALAM 3908 zu verbinden.

ULTRALAM 3000 Laminat UL Datei Nummer ist E122972

Modell: ULTRALAM 3000, ULTRALAM 3850, ULTRALAM 3850(HT), ULTRALAM3908

Kategorie: Mikrowellen-Leiterplattenmaterialien, Flüssigkristall-Polymer-Schaltungsmaterialien

Anwendungen: Lokomotive, Schienenverkehr, Elektrizität, Erneuerbare Energien, Karosserie und Fahrgestell, Beleuchtung, Ausrüstung und Inverter Power, Verteidigung Industrieausrüstung, Fahrzeug, Fahrzeugkommunikation, Fahrzeugunterhaltung, Fahrzeugvernetzung, Industrielle Automatisierung, Industrielle Servo, Innenbeleuchtung, Intelligence Inneneinrichtung, Industrielle Ausrüstungssteuerung, Handy verwandt, Elektrofahrzeugantrieb, Kommunikationsausrüstung, Internet der Dinge, Lagerung, Sicherheitssysteme, Hochgeschwindigkeitsschalter und -router, Hybridsubstrate, Chipverpackung, Handheld- und HF-Geräte, Speicher, Basisstationsantennenen, Militärsatelliten, Radarsensoren, Hochgeschwindigkeits-starre Flex-Leiterplatten, Mikrowellen-ICs/ICs, Mobiltelefon-/Tablet-Antennen, Hybridsubstrate, Kfz-Radar, Handy/Tablet Hochgeschwindigkeitskabel, alle flexiblen LCP-Verbindungen, Hochgeschwindigkeitsschalter und Router, Backplane Interplane, Datenübertragungsleitungen, Board-to-Board, Mixed-Dielektric Layers, Handheld- und HF-Geräte.

Sicherheits-/Umweltspezifikationen: Halogenfrei, UL94VTM/0


Rogers ULTRALAM3850HT

Das in Rogers ULTRALAM3850HT Laminaten verwendete dielektrische Material hat eine Schmelztemperatur von 330C, was den mehrschichtigen Bauprozess vereinfacht und den Durchsatz erhöht. ULTRALAM 3850HT Laminatschaltungsmaterial von Rogers Corporation verwendet Hochtemperatur-Flüssigkristallpolymer (LCP) als dielektrische Folie. Diese Produkte wurden speziell für ein- und mehrschichtige Substratstrukturen entwickelt. Diese klebstofffreien Laminate eignen sich ideal für Hochgeschwindigkeits- und Hochfrequenzanwendungen in mobilen Internetgeräten (Telefone/Tablets), Automobilradarn, feuchtigkeitsempfindlichen monolithischen Mikrowellen-Schaltungen und Chipverpackungsanwendungen.

ULTRALAM 3850HT Schaltungsmaterial zeichnet sich durch niedrige und stabile dielektrische Konstante, dielektrische Verluste und Kupferverluste aus, eine Schlüsselanforderung für hochfrequente Hochgeschwindigkeitsprodukte. ULTRALAM 3850HT ist ein doppelt kupferbeschichtetes Laminat. Es kann in mehrschichtigen Strukturen verwendet werden, um Folien mit ULTRALAM 3908 zu verbinden.


Rogers ULTRALAM3908

Rogers ULTRALAM 3908 Dielektric Bond Sheet kann als Bindemittel (Bondschicht) zwischen Kupfer- und dielektrischen Schichten verwendet werden. Dieses Produkt ist speziell für dielektrische Konstruktion von mehrschichtigen Leiterplatten konzipiert. Diese nicht klebende Folie ist sehr geeignet für Hochgeschwindigkeits- und Hochfrequenzanwendungen und andere kommerzielle Leistungsanwendungen in Kommunikationsnetzgeräten und Computerdatenübertragungsleitungen.

ULTRALAM 3908 Dielektric Bond Sheet hat die niedrige und stabile Dielektrizitätskonstante, die von kommerziellen Frequenzkreisen mit kommerzieller Geschwindigkeit benötigt wird. Dieses Produkt kann mit Rogers ULTRALAM 3000 Familie von LCP Schaltungsmaterialien wie ULTRALAM 3850HT doppelseitiges Laminat in mehrschichtigen Schaltungsstrukturen verwendet werden.

Die Kombination aus ULTRALAM 3850HT Schaltungsmaterial und ULTRALAM 3908 Klebefolie ermöglicht völlig klebefreie, All-LCP-Mehrschichtschaltkonstruktionen.

Rogers ULTRALAM3850 und ULTRALAM3908 Datenblatt

Wenn ULTRALAM3850 ULTRALAM3908 als Prepreg verwendet, überschreitet die maximale Anzahl der Schichten des Laminats nicht sieben Schichten; Wenn andere Arten von Prepregs verwendet werden, wie 2929, 3001, etc., können mehr Schichten erreicht werden.


Rogers ULTRALAM3000 Schaltungsmaterial ist ein kristallines thermisches Polymer, das eine hervorragende Hochfrequenzleistung innerhalb eines sehr dünnen Dielektrikums bietet. Das Material besitzt eine geringe Feuchtigkeitsaufnahme und eine gute Dimensionsstabilität. Die ULTRALAM3000 Flüssigkristall dielektrische Platine ist ideal für Hochfrequenz-Miniaturisierungsanwendungen, Sensoren, Antennen und High-Speed-Flip-Chip-Designs. Die ULTRALAM3000 Schaltungsmaterialfamilie umfasst ULTRALAM3850 (HT)-Laminate und ULTRALAM3908 Klebefolien, die zusammen eine mehrschichtige Leiterplattenstruktur bilden.


Die ULTRALAM3850 Laminatplatine verwendet eine hochtemperaturbeständige LCP (Flüssigkristallpolymer) als dielektrische Schicht, und da sie klebstofffrei ist, eignet sie sich besonders für Hochgeschwindigkeits- und Hochfrequenzanwendungen mit ein- oder mehrschichtigen dielektrischen Strukturen, wie Telekommunikationsnetzgeräte, Hochgeschwindigkeitsrouter, Hochgeschwindigkeitsdatenverbindungen, und andere Hochleistungsanwendungen. Der ULTRALAM3850 hat eine niedrige und stabile dielektrische Konstante und einen dielektrischen Verlust, die Kernanforderungen für Hochgeschwindigkeitsprodukte mit hoher Frequenz sind. ULTRALAM3850 kann doppelseitige kupferplattierte Laminate in Blattform liefern. ULTRALAM 3850 und 3850HT Laminate verwenden sehr dünnes Kupfer, um gute Linienätzfähigkeiten zu erzielen.


Solide Dimensionsstabilität und hervorragende Hochfrequenzleistung sind eine der Stärken des ULTRALAM 3850. Die einfachen Biegeeigenschaften des Materials machen es ideal für konforme und biegende Anwendungen, und die Dimensionsstabilität ermöglicht eine größere Designflexibilität bei maximaler Schaltungsdichte. Die stabile elektrische Leistung von ULTRALAM 3850 ermöglicht eine enge Kontrolle der Impedanzanpassung, eine ausgezeichnete Dickenungleichmäßigkeit zur Maximierung der Signalintegrität und die Verwendung dünnerer dielektrischer Schichten zur Minimierung der Signalverzerrung. Wasseraufnahme von weniger als 0,04% ermöglicht es dem ULTRALAM 3850 Material, stabile elektrische, mechanische und dimensionale Eigenschaften in nassen Umgebungen beizubehalten und gleichzeitig die Backzeit zu verkürzen. Auch Sicherheitseigenschaften sind eine der Überlegungen bei der Laminatauswahl. ULTRALAM 3850 Laminat ist halogenfrei und entspricht der WEEE (Waste Electrical and Electronic Equipment Directive). In Bezug auf flammhemmende Eigenschaften hat es UL94VTM/0 bestanden und erfüllt die flammhemmenden Anforderungen von kommerziellen Produkten.


ULTRALAM3908 Klebefolie kann für das Klebemedium (Haftschicht) zwischen Kupferfolie und dielektrischem Material verwendet werden und wurde speziell für den Mehrschichtplattenbau entwickelt. Die niedrige und stabile Dielektrizitätskonstante der ULTRALAM3908 Klebefolie ist ideal für Hochfrequenz-PCB- und Hochgeschwindigkeits-PCB-Materialanwendungen. Dieses Material kann mit anderen ROGERS ULTRALAM3000 LCP Leiterplattenmaterialfamilien kombiniert werden, um mehrschichtige Leiterplattenstrukturen zu konstruieren. ULTRALAM3908 Klebefolie erfüllt die Anforderungen von IPC4203/TBD.


Die ULTRALAM3000 Flüssigkristall dielektrische Platte hat eine sehr niedrige und stabile dielektrische Konstante (2.9). Der Variationskoeffizient der dielektrischen Konstante mit der Temperatur ist ein Schlüsselparameter, da die Materialien, die in Mikrowellenanwendungen verwendet werden, häufig in Außen- oder sogar Weltraumumgebungen verwendet werden, und eine sehr stabile dielektrische Konstante kann sicherstellen, dass das Material normal bei verschiedenen Temperaturen arbeitet. Die Permittivität bestimmt die Geschwindigkeit, mit der sich ein elektrisches Signal im Medium ausbreitet. Je niedriger die dielektrische Konstante, desto schneller die Signalübertragung. Die niedrige Dielektrizitätskonstante von ULTRALAM3000 reduziert die Signalausbreitungsverzögerung.


Dielektrischer Verlust ist auch ein wichtiger Parameter, der die elektrischen Eigenschaften von Materialien beeinflusst, denn wenn ein Hochfrequenzsignal die dielektrische Schicht durchläuft, lässt die Frequenzänderung die Moleküle ununterbrochen bewegen und erzeugt eine große Menge Wärme, was zu Energieverlusten führt. Je kleiner der dielektrische Verlust, desto kleiner der Signalverlust. Der geringe dielektrische Verlust von ULTRALAM3000 Flüssigkristall dielektrischem Material kann die Anforderungen von Hochgeschwindigkeitssignalen erfüllen.


Die hervorragende Hochfrequenzleistung des ULTRALAM3000, Robuste Dimensionsstabilität, extremely low moisture absorption (<0.04% by weight), Dank der Flammschutzfähigkeit ist es ideal für hochfrequente miniaturisierte Geräte. Hochgeschwindigkeits-LCP-Zusammenschaltung, MMIC-Verpackungen, und Hybridsubstrate sind typische Anwendungen. Hochleistungsgeräte wie High-Speed Switches und Router, militärische Satelliten- und Radarsensoren, Hybridsubstrate, Mobiltelefone, Antennen und Basisstationen sind auch weit verbreitet für ULTRALAM3000. Darüber hinaus, das Material kann mit ROGERS RO4450B Serie Klebefolien, und R/Flex CRYSTAL7200 Klebstoffe und kann mit anderen Epoxidarten gemischt werden, Acryl, Cyanat, oder PTFE-Harze zur Verstärkung mehrerer Leistungen des Laminats.