Präzisions-Leiterplattenherstellung, Hochfrequenz-Leiterplatten, mehrschichtige Leiterplatten und Leiterplattenbestückung.
Leiterplatte Blog
IPC-Standards, die häufig im PCB-Schaltungsdesign verwendet werden
Leiterplatte Blog
IPC-Standards, die häufig im PCB-Schaltungsdesign verwendet werden

IPC-Standards, die häufig im PCB-Schaltungsdesign verwendet werden

2022-11-02
View:117
Author:iPCB

Was ist der IPC-Standard?

IPC Association Connecting Electronics Industry Association ist ein globaler Handelsverband, der bestimmte Standards für die Herstellung von Leiterplatten-Schaltungen und anderen Arten von elektroniscern Komponenten setzt. Neben der Herstellung bietet es auch Standards für Montage, Schutz elektronischer Geräte, Ausbildung, Marktforschung und Öffentlichkeitsarbeit.


Die Mitglieder der IPC-Norm sind auf der ganzen Welt, mit mehr als 4500 Unternehmen. Diese Mitglieder kommen aus allen Bereichen der Elektronikindustrie, wie Designer, Leiterplattenhersteller, Lieferanten, Montageunternehmen und Gerätehersteller.


Geschichte hinter IPC

IPC ist eine mitgliedergetriebene Organisation, die 6 Leiterplattenhersteller in 1957 unter dem Namen "Printed Circuit Board Research Institute" gegründet haben. Die Organisation wurde gegründet, um Barrieren in der Lieferkette zu beseitigen, Industriestandards zu etablieren und die Branchenentwicklung zu unterstützen.

Später hat die Organisation das Institut für Vernetzung und Verpackung elektronischer Schaltungen umbenannt. Seit 1999 haben sie IPC unter dem Motto "Association of Connected Electronics Industries" eingeführt. Die vollständige Form des IPC repräsentiert jedoch das Institut für gedruckte Schaltungen. IPC hat seinen Hauptsitz in Bannockburn ll und Niederlassungen in den USA, China, Indien, Schweden, Russland und anderen wichtigen Ländern/Regionen.

Leiterplatte

Warum sind IPC-Normen important?

IPC-Standards stellen sicher, dass Hersteller sichere, zuverlässige und leistungsstarke Leiterplatten herstellen, indem sie sich auf Fertigungsdetails konzentrieren und die Qualität während des gesamten Herstellungsprozesses aufrechterhalten.

Diese Standards können verschiedenen Unternehmen helfen, dieselben Parameter in der PCB-Qualitätssicherung und -Zuverlässigkeit beizubehalten, um Kundenerwartungen zu erfüllen und Produktionsprozesse auf vielfältige Weise zu verbessern.


IPC-Norms Unterstützung Leiterplattenhersteller in vielerlei Hinsicht.

Erhaltung der Qualität und Zuverlässigkeit des Endprodukts: IPC-Standards helfen Herstellern, Produkte mit höherer Qualität und Zuverlässigkeit herzustellen. Wenn der Hersteller den Standard vom ersten Schritt des Herstellungsprozesses beibehält, hat das Endprodukt bessere Leistung und längere Lebensdauer. Die Qualität und Zuverlässigkeit von Produkten sollte beibehalten werden, um in der Elektronikindustrie wettbewerbsfähig zu sein, daher sollten Hersteller diese beiden Faktoren immer beibehalten.

Konsistenz: Die Aufrechterhaltung der Konsistenz von Qualität und anderen Parametern ist die schwierigste Aufgabe für Hersteller. Durch die Aufrechterhaltung der IPC-Zertifizierung können Leiterplattenhersteller ihren Charakter bewahren und letztendlich die Kundenzufriedenheit verbessern.

Bessere Kommunikation: IPC-Standards stellen sicher, dass die gleiche Sprache intern und extern verwendet wird, um Begriffe im Zusammenhang mit dem Lebenszyklus elektronischer Geräte zu definieren, was auch das Risiko von Kommunikationsfehlern reduziert. Mit Hilfe von IPC-Standards können Kunden, Lieferanten, Lieferanten, Regulierungsbehörden und anderes am Prozess beteiligtes Personal besser kommunizieren.


Reputation bewahren: IPC ist ein international anerkannter Standard, daher kennt ihn jeder in der Elektronikindustrie. Wenn Sie einen neuen Mitarbeiter einstellen, der nichts über Ihr Unternehmen weiß und Sie IPC-Standards in der Branche befolgen, kann er zweifellos ohne Schwierigkeiten Ihrem Ruf folgen. Daher wird dieser Prozess die Qualität Ihrer Produkte verbessern und Ihren Ruf verbessern, so dass Sie mehr Kunden zum Kauf Ihrer Produkte gewinnen können.

Kostensenkung: Wenn Sie den IPC-Standard in jedem Schritt des Herstellungsprozesses befolgen, hat das Endprodukt eine bessere Qualität und ist zuverlässig im Gebrauch. Daher ist es nicht notwendig, die Qualität jedes Produkts zu überprüfen. Es wird hergestellt, was die Testkosten senkt. Da alle Beteiligten die gleiche Terminologie verwenden, um zu kommunizieren, wird die Möglichkeit von Verzögerungen und Nacharbeiten reduziert, die durch schlechte Kommunikation verursacht werden, und das Unternehmen zahlt einen Preis für Verzögerungen und Nacharbeiten.

PCB-Schaltungsdesign muss folgen IPC-Norms. Ich habe die Bedeutung von IPC in IPC-Norms sind. Hier sind einige häufig verwendete IPC-Norms.


IPC-2581: Es ist ein Standard zum Senden von Informationen zwischen Leiterplattenschaltungsdesignern und Herstellern oder Montagefirmen. Es hilft, ein standardisiertes Format für den Austausch von Konstruktionsdaten bereitzustellen und so konsistente Produktionsergebnisse zu gewährleisten.

IPC-2221: Dies ist ein Standard für PCB-Design, der Themen im Zusammenhang mit PCB-Schaltungsdesign behandelt, wie Design, Layout, Materialien, mechanische und physikalische Eigenschaften, elektrische Eigenschaften, thermische Grenzwerte, Stücklisten und vieles mehr.

IPC-6012B: Es bestimmt die Qualifikation und Leistung, die für die Hartplattenherstellung erforderlich sind. Es erfüllt die Anforderungen von Produkten in Bezug auf strukturelle Integrität, Schweißbarkeit und Leiterabstand.

IPC-A-600F: Es setzt akzeptable Standards für Leiterplatten, beschreibt die Zielbedingungen für Leiterplatten und welche akzeptablen und unqualifizierten Bedingungen für alle Komponenten von Leiterplatten sind. Es beschreibt alles von Goldfingern bis hin zu Kupferplattierungen.

IPC-TM-650: IPC ausgegebene PCB-Testmethoden unter IPC-TM-650, die Anleitungen für die Bewertung aller Aspekte der PCB bietet. Es bietet ein Testverfahren zum Testen der Oberflächenneigung der elektromagnetischen Migration der Platine, zur Messung des Widerstands gegen den Strom, der durch die Leiterplattensubstratoberfläche fließt, und eine Methode zum Testen der Ionenreinigkeit.


Zusätzlich zu diesen IPC-Normen, es gibt mehr IPC-Norm für jeden Aspekt PCB-Schaltungsdesign, Selbst den kleinsten Aspekt, den Sie sich nicht vorstellen können. Alle diese Positionen verpflichten sich zur Bereitstellung zuverlässiger und besserer elektronischer Produkte.