Präzisions-Leiterplattenherstellung, Hochfrequenz-Leiterplatten, mehrschichtige Leiterplatten und Leiterplattenbestückung.
PCBA-Technologie

PCBA-Technologie - Auswahlprinzip des Flusses in der PCBA SMT Produktion

PCBA-Technologie

PCBA-Technologie - Auswahlprinzip des Flusses in der PCBA SMT Produktion

Auswahlprinzip des Flusses in der PCBA SMT Produktion

2023-02-01
View:193
Author:iPCB

1. Auswahlprinzip des Flusses in PCBA Produktion

Aufgrund der großen Vielfalt an Schweißmitteln sollte die Auswahl der Schweißmittel an den Bedürfnissen der Produkte sowie den Prozessabläufen und Reinigungsmethoden orientiert sein. Die allgemeinen Auswahlgrundsätze lauten wie folgt:

1) I. Bei elektronischen Produkten, die nach dem Schweißen nicht gereinigt werden sollen, ist ein nicht reinigendes Flussmittel vorzuziehen. Es hat die Eigenschaften eines niedrigen Rückstands, aber Aufmerksamkeit sollte auf die Übereinstimmung zwischen dem Flussmittel und PCB vorbeschichteten Flussmittel und die Anpassungsfähigkeit an den Schaumprozess während der Auswahl gelegt werden.

2) Für Unterhaltungselektronikprodukte kann Kolophonium-Typ Flussmittel mit niedrigem Feststoffgehalt und mittlerem Feststoffgehalt auch ohne Reinigung nach dem Schweißen verwendet werden. Es sollte jedoch darauf geachtet werden, ob der SIR des Schweißflusses nach der Dämpfung die Anforderungen erfüllt, die nicht niedriger als sein sollten. Im Allgemeinen hat diese Art von Schweißfluss gute Lötleistung, starke Prozessanpassungsfähigkeit und kann sich an verschiedene Beschichtungsverfahren anpassen.

3) Wenn die elektronischen Produkte nach dem Schweißen gereinigt werden müssen, muss der Schweißfluss entsprechend dem Reinigungsprozess ausgewählt werden. Bei der Wasserreinigung kann wasserlösliches Flussmittel verwendet werden. Wenn Halbwasserreinigung verwendet wird, kann Kolophonium-Flussmittel, wie organische Amin-Verseifungsmittel, verwendet werden, um PCB zu schweißen, die gereinigt werden soll. Im Allgemeinen wird kein sauberes Flussmittel verwendet. Seine Lötleistung ist schlecht und sein Preis ist teuer. Und manchmal bringt die Verwendung von Nicht-Kolophonium-Formel Schwierigkeiten bei der Reinigung.

4) If voc no-clean flux is selected, Es sollte auf die Kompatibilität mit den Geräten geachtet werden, z. B. ob die Korrosionsbeständigkeit und Vorwärmtemperatur der Ausrüstung selbst geeignet sind, Im Allgemeinen sind die Anforderungen angemessen, um die Temperatur zu erhöhen, und ob die FR-4 PCB Substrat geeignet ist, zum Beispiel, Einige Substrate haben eine hohe Wasseraufnahme, und anfällig für Blasenfehler sind.

5) Unabhängig davon, welche Art von Flussmittel ausgewählt wird, sollte auf die Qualität des Flusses selbst und die Anpassungsfähigkeit der Wellenlötmaschine geachtet werden, insbesondere die PCB-Vorwärmtemperatur, die die primäre Bedingung ist, um die Realisierung der Flussfunktion sicherzustellen.

6) Für schäumenden Prozess sollten die Schweißfunktion und die Dichte des Schweißgeräts häufig geprüft werden. Für diejenigen mit übermäßigem Säurwert und übermäßigem Wassergehalt sollte ein neues Flussmittel ersetzt werden.

PCBA

2. Entwicklungsrichtung des Flusses

Flux wird mit dem Schweißverfahren hergestellt. Es hat eine Geschichte von mehr als 50 Jahren seit der Erfindung des Wellenlötflusses. Flux hilft Menschen nicht nur, elektronische Produkte zu schweißen, sondern schadet auch der menschlichen Lebensumgebung. Mit der Verbesserung des Bewusstseins der Menschen für Umweltschutz wurde auf die Tagesordnung gesetzt, wie diese Gefahren beseitigt oder reduziert werden können. Die Popularisierung der Reflow-Löttechnik in den 1970er Jahren, insbesondere der Einsatz der Reflow-Löttechnik für Durchgangskomponenten, brachte auch Herausforderungen an das Flussmittel. Darüber hinaus wird derzeit das Wellenlötverfahren ohne Flussmittel im In- und Ausland studiert, und einige Fortschritte wurden erzielt. Daher wird Flussmittel, insbesondere lösemittelbasiertes Flussmittel mit hohem Feststoffgehalt, schrittweise auf den Markt eingeführt, und sauberes Flussmittel und VOC-freies Flussmittel werden häufiger verwendet.


3. Inspektion

Da Drucklötpaste der Schlüsselprozess ist, um die Montagequalität von SMT, Die Qualität der Drucklötpaste muss streng kontrolliert werden. Die Inspektionsmethoden umfassen hauptsächlich visuelle Inspektion und SPI-Inspektion. Die Sichtprüfung wird mit einer 2~5-fachen Lupe oder einer 3-fachen Lupe durchgeführt..5~20 Standby-Mikroskop, and the SPI (solder paste inspection machine) shall be used for inspection at narrow intervals. Die Inspektionsnorm ist gemäß IPC-Norm umzusetzen.

Lötpaste ist eine thixotrope Flüssigkeit. Die Druckleistung der Lötpaste, die Qualität der Lötpastengrafiken und die Viskosität der Lötpaste hängen stark mit der Viskosität und Thixotropie der Lötpaste zusammen. Neben dem Massenprozentualgehalt der Legierung, der Partikelgröße des Legierungspulvers und der Partikelform hängt die Viskosität der Lotpaste auch mit der Temperatur zusammen. Die Änderung der Umgebungstemperatur verursacht die Schwankung der Viskosität. Daher ist es am besten, die Umgebungstemperatur bei 23 ℃ ± 3 ℃, Derzeit wird Lotpastendruck meist in der Luft durchgeführt, und die Umgebungsfeuchte beeinflusst auch die Qualität der Lotpaste. Im Allgemeinen ist die relative Luftfeuchtigkeit erforderlich, um bei RH45%~70% kontrolliert zu werden. Darüber hinaus sollte die Lötpastendruckwerkstatt sauber, staubfrei und frei von korrosiven Gasen gehalten werden. Gegenwärtig wird die Montagedichte immer höher und die Druckschwierigkeiten immer höher. Die Lotpaste muss korrekt verwendet und gelagert werden, hauptsächlich unter Berücksichtigung folgender Anforderungen:

1) Es muss bei 2~10 ℃ gelagert werden.

2) Es ist erforderlich, die Lotpaste am Tag vor Gebrauch (mindestens 4 Stunden im Voraus) aus dem Kühlschrank zu nehmen und den Behälterdeckel zu öffnen, nachdem die Lotpaste Raumtemperatur erreicht hat, um Feuchtigkeitskondensation zu verhindern.

3) Verwenden Sie vor Gebrauch ein Edelstahlmischmesser oder einen automatischen Mischer, um die Lotpaste gleichmäßig zu mischen. Beim manuellen Mischen sollte die Lotpaste in eine Richtung gemischt werden. Die Maschine oder manuelle Mischzeit ist 3~5min.

4) Nach dem Hinzufügen der Lötpaste sollte die Behälterabdeckung geschlossen werden.

5) Saubere freie Lötpaste kann keine recycelte Lötpaste verwenden. Wenn das Druckintervall länger als eine Stunde beträgt, muss die Lötpaste von der Schablone abgewischt und in den an diesem Tag verwendeten Behälter recycelt werden.

6) Reflow Löten innerhalb von 4 Stunden nach dem Drucken.

7) Wenn die Platte repariert wird, ohne Lötpaste zu reinigen, sollte die Lötstelle nicht mit Alkohol geschrubbt werden, wenn das Flussmittel nicht verwendet wird. Wird das Flussmittel jedoch bei der Reparatur der Platte verwendet, muss das Restmittel, das außerhalb der Lötstelle nicht erhitzt wird, jederzeit geschrubbt werden, da das nicht erhitzte Flussmittel korrosiv ist.

8) Produkte, die gereinigt werden müssen, müssen am selben Tag nach dem Reflow-Löten gereinigt werden.

9) When printing solder paste and mounting operation, Es ist erforderlich, den Rand der Leiterplatte zu nehmen oder Handschuhe zu tragen, um Kontamination von Aluminium PCB.